Ausbildungsplatzbörse: Coole Jobs in der Medien- und ITK-Branche

Carolin Born

Bei der Ausbildungsplatzbörse bekommen Jugendliche einen Einblick in die Medien- sowie Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK). Außerdem gibt es Ausstellungsstände der Unternehmen und einen Check der Bewerbungsunterlagen durch die Agentur für Arbeit.



Zum vierten Mal veranstalten das medien forum freiburg e.V. und die Agentur für Arbeitdie Ausbildungsplatzbörse "Coole Jobs im medien forum freiburg". Dabei präsentieren sowohl die Medien- und ITK- Betriebe aus der Region ihre verschiedenen Ausbildungsberufe, als auch die dualen Hochschulen ihre Studiengänge aus dem ITK-Bereich.


Damit die Jugendlichen einen authentischen Eindruck erhalten, stellen ITK-Auszubildende aus der Region in kurzen Impulsvorträgen ihre Tätigkeit vor. Die Vorträge finden nach folgendem Programmplan statt:

15:15 Uhr Begrüßung
15:25 Uhr Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (SuperClix)
15:35 Uhr Medienkaufmann/-frau Zeitungsverlag (Badische Zeitung)
15:45 Uhr Mediengestalter/-in (Badische Zeitung)
15:55 Uhr IT-Systemelektroniker/-in (Deutsche Telekom)
16:05 Uhr Fachinformatiker/-in (badenIT)
16:15 Uhr Informatik (Duale Hochschule BW Lörrach)
16:25 Uhr Angewandte Informatik (Duale Hochschule BW Stuttgart/Horb)

Neben den Vorträgen und den Ständen bietet die Agentur für Arbeit den Bewerbungsunterlagen-Check an. Sie unterstützt Bewerber bei der Gestaltung der Unterlagen. Hierfür sollen die Jugendlichen ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mitbringen. 

Mehr dazu:

Was: Ausbildungsplatzbörse 'Coole Jobs im medien forum freiburg' (Flyer "Coole Jobs" als pdf)
Wann: Mittwoch, 19.10.2011, 14:30 bis 17 Uhr
Wo: Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit, Lehener Straße 77, Freiburg
Eintritt: frei [Foto: dpa]