Aus einsam wird zweisam

Maik Frantsche

Schauinsland-Wandertag! Auf dem Weg zur Bergstation haben wir heute Morgen einige Leute am Holbeinpferd basteln sehen. Warum das Pferdchen nun nicht mehr einsam ist, seht ihr hier:



Steffi und Gabe heißen diesmal die Glücklichen! Ihre Freunde Flo, Katrin und Simon (so steht es zumindest auf dem Podest) haben nicht nur das Holbeinpferd in einem Pinselstrich zu einer blumenbeketteten Braut in Weiß umfunktioniert ... nein, sie haben ihr zusätzlich noch einen Bräutigam an die Seite gestellt.




Ob es bald zur Scheidung kommt oder es gar Nachwuchs gibt, wissen wir nicht. Wir sind aber gespannt!