Auf einem Streifzug durch New York

Markus Hofmann

Google Maps wird immer beliebter: Rund um den Internet-Landkartendienst, der von jedem Webmaster frei genutzt werden darf, entstehen faszinierende Plattformen. Neustes Beispiel: Ein virtueller Stadtrundgang durch die Straßen von New York. Navigiere durch den Big Apple: Sieh dir den Times Square an, mach einen Abstecher zur Wall Street und wirf einen Blick auf Ground Zero.



Die Landkarte (auf dem Foto oben rechts) hilft dir dabei, die Orientierung zu behalten. Mit dem Steuerrad (unter dem großen Bild) navigierst du durch die Straßen der Stadt. Und tausende von Fotos vermitteln dir dann den Zauber von NYC.