zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Meine Meinung: Stadtrat Sebastian Müller fordert eine Aufhebung der Sperrzeiten

Was sollte die Stadt gegen das Lärmproblem in der Innenstadt tun? "Ich will in einer Stadt leben können, in der man auch die Nacht durchfeiern kann", sagt Stadtrat Sebastian Müller, Junges Freiburg. Welche konkreten Vorschläge er für die Nachtprobleme der Stadt hat:

Freiburg ist keine Puppenstube! Sondern ein Oberzentrum in das gerne Menschen von nah und fern kommen, um zu studieren, zu arbeiten, einzukaufen, zu leben und zu feiern. Darauf sollten wir stolz sein.  Andere Städte wie Mannheim neiden uns das. Freiburg ist eine junge Stadt, weil man hier gut jung sein und gut leben kann. Auch das neiden uns andere Städte, wie beispielsweise Baden-Baden. Die jetzt von der Stadtverwaltung gemachten Vorschläge stammen aus der Denke der Ordnungsamtsmenschen. Die sich immer bedroht fühlen, wenn es Dinge gibt, die sich außerhalb ihrer Genehmigungen und Aktenordner abspielen. Weder brauchen wir einen kommunalen Ordnungsdienst  - der sicher mindestens 500.000 Euro im Jahr kosten würde – wenn er ausreichend ausgestattet wäre. Dafür bekommt man schon viel soziale Arbeit und viel Nacht-ÖPNV. Noch sollten wir die Kneipen früher zumachen lassen und den Augustinerplatz nachts von Sonderschichten der Freiburger Polizei frei räumen lassen. Das führt einzig zu Unmut und zu einer Verlagerung des Lärms in Richtung Stühlinger, Grillplätze und wieder zu Horrordiskos wie im Gewerbegebiet. Die Lärmproblematik in der Innenstadt ist komplex und nicht durch einfache Maßnahmen zu beheben. Die Gewaltkriminalität in der Innenstadt geht von einem hohen Niveau seit einigen Jahren leicht zurück. Dies zeigt, dass die Freiburger Präventionsmaßnahmen wirken. Freiburg braucht keine ehemaligen Fremdenlegionäre in schwarzen Uniformen, die durch die Stadt patrouillieren und jeden ermahnen, der zu laut spricht. Was Freiburg braucht, um dem nächtlichen Lärm, übermäßigem Alkoholkonsum und Gewalt Herr zu werden ist:

  • Aufhebung der Sperrzeiten, damit die Menschen nicht alle auf einmal, sondern nacheinander aus den Kneipen kommen;
  • besseren Nachtverkehr ins Umland, damit man von der Party heimkommt und nicht bis zum ersten Bus morgens um 6 Uhr warten muss;
  • eine nächtliche Alkoholpräventionsarbeit, die ihren Namen auch verdient;
  • die Öffnung des Hauptbahnhofs, damit man dort nachts im warmen warten kann und
  • mehr dezentrale Grillstellen um die Stadt herum.

Ich will in einer Stadt leben können, in der man auch die Nacht durchfeiern kann, das ist Lebensqualität. Nehmen wir uns ein Beispiel an der mit uns befreundeten Metropole Tel Aviv!


[Das mit den Fremdenlegionären ist kein Witz: Stuttgarter Zeitung:Ein Stuntman sorgt für Ruhe in der Stadt.]

Zur Person

Sebastian Müller
wurde 1982 in Freiburg geboren, 2002 Zivildienst beim DRK Freiburg, danach Ausbildung zum Rettungsassistenten.

Studium an der Pädagogischen Hochschule Freiburg mit Abschluss erstes Staatsexamen an Realschulen für die Fächer Englisch, Politik und Wirtschaftslehre. In seiner Freizeit liest er gerne, geht laufen und arbeitet bei den Maltesern im Rettungsdienst. Daneben ist er auch als Erste-Hilfe Ausbilder tätig.

Mitglied des Stadtrats 2004 bis 2009 und seit 2013. Gewählt auf der Liste von Junges Freiburg. Weitere Informationen:

 
   


[Bild 1: © Matthew Benoit - Fotolia.com; Bild 2: Privat]




Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Layana

re: Geschenkidee für Mutti
Hi, Uhh scharf, v...

» Lieselotte

re: Lieblingsbuch
Ich lese gerne mehrgleisi...

» Lieselotte

re: "Laptop" für die Uni
Ich bin viel zu lange mit...

» Lieselotte

re: re: Was hört ihr gerade?
Oh, den find' ich auc...

» Lieselotte

re: re: re: Schuhe zum Ausgehen: Angesagte "Allrounder"?
Da kann ich absolut ...

» Lieselotte

Geschenkidee für Mutti
Hola ihr Lieben, ich suc...

» Lieselotte

re: Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hey Kilian! Vielleicht se...

» Lieselotte

re: Fusion Festival 2014: Live & DJ-Sets
Also ich bin ebenfalls au...

» Lieselotte

re: Sojaprodukte - gesunde Ernährung?
@Bella92, ja, da hast du ...

» Lieselotte

re: re: Lieblingsserie
Orange is the New Bla...