zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Interview mit Turmspringer Christian Hansler: "Arschbombe? Noch nie gemacht!"

Der Mann, der da so hübsch fliegt, ist Christian Hansler, 31. Der Freiburger ist Deutscher Meister und Baden-Württemberg-Meister im Turmspringen in der Master-Klasse - und am Sonntag bei einer Turmspring-Show im Westbad dabei, mit der die Freiburger Turnerschaft Werbung für seine Turmsprungabteilung machen will:



Herr Hansler, hat das Turmspringen ein Nachwuchsproblem?


Christian Hansler: Turmspringen ist eigentlich nur bei den Olympischen Spielen so richtig in den Medien präsent, dann ist vier Jahre Flaute. Immerhin bringt Stefan Raab den Sport mit seinem TV Total Turmspringen mittlerweile einmal im Jahr ein bisschen in die Öffentlichkeit. Fußball ist schneller verkauft als Turmspringen!


Wie kann ich als Turmspringanfänger bei meinem ersten Sprung vom 10-Meter-Brett eine gute Figur machen?


Körperspannung und Körperbeherrschung sind die Grundvoraussetzung fürs Turmspringen. Gleich auf den Zehner ist nicht so eine gute Idee. Wir arbeiten uns beim Training da langsam hoch, erst auf den Einer, den Dreier, dann den Fünfer.

Wenn ich in diesem Sommer im Freibad beim Springen eine gute Figur machen will: Reicht es, wenn ich da jetzt anfange?


Das ist typabhängig. Der eine kann's und lernt es schnell, der andere nicht. Das ist wie beim Turnen: Der eine hat gute Körperspannung und -beherrschung und kann Hinweise umsetzen, der andere eben nicht.

Wenn ich richtig Turmspringen lernen will: Wie lang muss ich da trainieren?


Es kommt natürlich darauf an, wo man hin will. Um in Baden-Württemberg-Ebene gut dabei zu sein, reichen - wenn man Talent hat - drei bis vier Jahre, dann kann man es eventuell auch schon aufs Podium schaffen.

Und wie geht die perfekte Arschbombe?


Da bin ich gar nicht der richtige Ansprechpartner für! Ich habe noch nie eine gemacht. Wir dürfen das nicht  - denn durch das Arschbomben-Springen verlernt man das richtige Eintauchen - und darauf kommt es bei uns ja an.


Zur Person

Christian Hansler
, 31, wohnt in Schallstadt-Mengen und betreibt seit seinem 7. Lebensjahr Turmspringen. In der Master-Klasse ist er Baden-Württemberg-Meister und Deutscher Meister und war 6. bei der Weltmeisterschaft. Bei der Freiburger Turnerschaft trainiert er Turmspringer der Jahrgänge 2000 aufwärts. Sein Lieblingssprung ist der Eineinhalb-Delfin vom Zehner. "Man steht rückwärts auf der Plattform, dreht aber vorwärts."


Turmspring-Trainingszeiten bei der FT

dienstags 17-18 Uhr Schnupperstunde für Anfänger
dienstags 18-19:30 Uhr Training für Fortgeschrittene

mittwochs 18-19 Uhr Schnupperstunde für Anfänger
mittwochs 19-20 Uhr Training für Fortgeschrittene

donnerstags 16-17 Uhr Trockentraining/Schnupperstunde
donnerstags 17-18 Uhr Training

Das Training findet im FT-Hallenbad und in der Karl-Herterich-Halle des FT-Sportparks statt.





Was: 1. Freiburger Kunst- & Turmspringshow
Wann: Sonntag, 3. Februar 2013, 14 bis 16:30 Uhr
Wo: Westbad Freiburg, Ensisheimer Straße 9
Eintritt: frei    [Fotos: FT]




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» fabsen

Freiburg Bilder
Hallo, hab mir mal die...

» Mahok

re: Die besten Videospiele aller Zeiten
Da ich eher aus der Strat...

» siegel

Versuchspersonen gesucht (Sozialpsychologie)
Hallo, es werden Versu...

» fudder-redaktion

re: Spam auf fudder
gesperrt - danke für den ...

» Lumiere

re: Spam auf fudder
Dlove2014

» Biber

re: Probanden für Studie gesucht, 30 Euro!
Ich stelle mir das so vor...

» laz4056

re: Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Ach, wie ist das blöde ;)

» christianhauck

re: Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Du scheinst Dich in Deine...

» URPS

Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Denkfehler haben meist di...

» URPS

re: Petition gegen Markus Lanz
Offensichtlich hatten auc...