zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Samstag: Zwei Jahre KGB Klub

Kid Simius, Santé, Krafty Kuts, Niko Schwind und Stereo MCs waren im KGB Klub schon zu Gast. Am Samstag feiert Betreiber Andreas Rentmeister das zweijährige Bestehen seines Clubs - zusammen mit dem KGB-All-Star-Team.



"Im Großen und Ganzen hat sich alles sehr gut entwickelt", sagt Andreas Rentmeister, Gründer von Ramp FM, mit Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre. Im Januar 2011 hatte Rentmeister, selbst Disc Jockey und Veranstalter, den KGB Klub von seinem damaligen Betreiber Vural Koca übernommen.

Von Anfang an hat der neue KGB-Chef auf ein musikalisch breitgefächtertes Programm fernab des Großraumdiskotheken-Breis gesetzt. House, Breakbeats, Drum and Bass, Techno, Hiphop - so viele Genre, so viele DJs hatten und haben in dem Keller an der Kaiser-Joseph-Straße ihre festen Spielzeiten. Mittwochs gibt es regelmäßig tighte, funk-geladene Hiphip-Beats von DJ Sirob ('UpJumpTheBoogie'), an Freitagen und Samstagen stehen Veranstaltungsreihen wie der Jungle Club (Drum'n'Bass), Mucke zum Zucke (Elektro), die Kosmo Disko (NuDisco, House, Elektro) oder Teilchenbeschleuniger (Techno, Tech House) im Programm.



"Ich schaue auf bewegte, tolle aber auch anstrengende zwei Jahre zurück. Das KGB hat seine Zeit gebraucht, um sich zu entwickeln. Aber das Konzept ist aufgegangen", sagt Rentmeister. Große, freudige Überraschungen haben ihm diese zwei Jahre gebracht. Volles Haus bei Acts wie Krafty Kuts, Kid Simius, Loo and Placido sowie den keinemusik-Jungs Rampa und &Me. "Die haben den Club an seine Grenzen gebracht".

Auch bittere Momente gab es. So beispielsweise vergangenen Oktober, als die weltbekannte Hiphop- und Elektronika-Formation Stereo MCs ihr Freiburg-Debüt im KGB Klub hatte. "Wir hatten nur 80 Gäste im Club. Eine Woche zuvor hatten sie in Prag vor 2000 Menschen gespielt", so Rentmeister. "Eine bittere Niederlage, die mir heute noch Herzschmerz bereitet. Es gibt für einen Fan und Veranstalter nichts schlimmeres, als einem Entertainer wie Rob Birch ein leeres Haus zu präsentieren." Vielleicht habe der Big Beat-Sound auch nur Nischencharakter in Freiburg, fügt der KGB-Macher selbstkritisch an.



Dennoch blickt Rentmeister zuversichtlich auf das dritte Jahr. Einige Reparaturen und Verbesserungen im technischen Bereich stehen an. Mehr Seele solle der Clubkeller bekommen. Auch interessante Bookings seien geplant. Ab Februar steht der Donnerstag im Zeichen der Big Beat Lounge mit jeder Menge Funk, Hiphop, Funky Beats, Breakbeats und Elektro bei freiem Eintritt für Studenten.

Davor wird jedoch das Zweijährige groß gefeiert. Dazu hat Rentmeister das KGB-All-Star-Team gegründet. Auf dem großen Floor werden Don Kanalie, Loco und Käptn Hässler House, Techno und Elektro durch die Anlage jagen. Auf dem kleinen Floor im Barbereich gibt es Drum'n'Bass, Breakbeats und Funkiges von Netto und Fender.




Was: Zwei Jahre KGB Klub w/ KGB All Stars (Käptn Hässler, Don Kanalie, Loco, Netto, Fender)
Wann: Samstag, 2. Februar 2013, 23 Uhr
Wo: KGB Klub


[Bild 1: Jonas Oswald; Bilder 2 und 3: Soulfree]




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 4
Freitag, 01.02.13 20:18
 

Happy Birthday!!! Alles Gute Andi bis bald!!!

Freitag, 01.02.13 23:11
 

Alles Gute und weiterhin viele fette Parties

Samstag, 02.02.13 12:19
 

CHECK CHECK !

Samstag, 02.02.13 12:19
 

CHECK CHECK !

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» fudder-redaktion

Water Challenge der "Eckepfätzer" Freiburg
was kann jetzt noch komme...

» fudder-redaktion

Wie schnell würdest du in einem Horrorfilm sterben
Na? http://www.chacha....

» PC_Ente

Klimamarsch in FR am Sa, 20.09.2014 14:00
http://www.badische-zeitu...

» PC_Ente

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Erklär uns doch bitte m...

» fudder-redaktion

re: Der coolste Tweet auf Twitter
und einer der coolsten Tw...

» fudder-redaktion

Der coolste Tweet auf Twitter
https://twitter.com/tim...

» Wolke

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
ente gut , alles gut... :...

» bak

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
PC Ente, du hast ja auch ...

» bak

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
mit diesen Reaktionen mus...