zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Freiburger DJ-Namenskunde: Gleis 5

Es kommt Bewegung in die Freiburger Techno-Szene in Sachen Label und Veröffentlichungen. Zu den treibenden Kräften gehört beispielsweise Janek Hunn, der als Gleis 5 dunkle, treibende Techno-Stücke veröffentlicht. Zeit, den Newcomer einmal genauer zu betrachten.

Gleis5


Stell dich doch mal kurz vor: Wie heißt du richtig, was machst du, woher kommst du, wie alt bist du?


Mein Name ist Janek Hunn und ich komme ursprünglich vom schönen Kaiserstuhl, wohne jedoch zur Zeit in Denzlingen. Ich bin 23 Jahre jung und finde mich in allerlei Arten von Musik wieder. Meine große Liebe ist jedoch der vielseitige, dunkle, treibende und epische Techno. Es kann aber auch gerne mal Dubstep, Drum and Bass oder auch wirklich gute Popmusik sein.

Die Anziehungskraft der verschieden schwingenden Wellen im Frequenzspektrum zog mich schon sehr früh in ihren Bann. Im Alter von 7 Jahre schickten mich meine lieben Eltern in den Klavierunterricht. Gitarre war die nächste große Leidenschaft. Nach einigen Bandversuchen stelle ich fest, dass ich mich lieber auf Hardware verlasse als auf menschliche Kollegen. Die sind nie da, wenn Muse mich küsst. Der Wechsel meiner Feiergewohnheiten und Artists wie Pryda, Gabriel Ananda oder Gregor Tresher taten ihr Übriges. Somit fing ich mit der elektronischen Musik an.

Wie ist dein DJ-Name entstanden? Gibt's eine lustige Geschichte dazu?


Ja dazu gibt es wirklich eine lustige Geschichte. Vor "Gleis 5" hatte ich Drum and Bass produziert unter dem Namen "Gorky 5". Dieser war frei erfunden. Ein Klassenkamerad wollte sich meine Musik auf seinem Handy über Soundcloud anhören. Als er den Namen in sein Handy eingeben hat, hat die T9-Funktion seines Handys meinen Name in "Gleis 5" verbessert. Witzigerweise ist es auch das Gleis 5 des Freiburger Bahnhofs, auf dem ich als Stammgast der Breisgau S-Bahn schon viel zu viel Zeit verbracht hatte. Da war mein Name geboren.

Was für Musik spielst du?


Techno.

Vinyl, CD oder digital, was bevorzugt und warum?


Live! Bis jetzt habe ich bis auf wenige Ausnahmen nur Liveacts gespielt. Dort sehe ich auch meine Zukunft als Musiker. Auch wenn ich ebenfalls offen bin für Ableton-basierte DJ-Sets.

Wo sieht man dich privat ausgehen? Hast du Lieblingsclubs?


In Freiburg gehe ich gerne ins Stinnes. Dazu muss ich aber sagen, dass ich nicht regelmäßig in Clubs anzutreffen bin. Feiern ist für mich nich alles. Wenn, dann bin ich dort wegen den Resident-Kollegen und wegen des freundschaftlichen Kontaktes.

Wo kaufst du deine Musik?


Beatport. Ein Release von mir schmückt Beatport auch schon. Einige Remixe stehen an bei Silent Hell, Hell Beats Records! Dort kommt auch ein Vinyl-Remix von mir. Meine eigene 12-Inch steht auch schon in den Startlöchern. Es formiert sich gerade eine Plattform in Freiburg für junge Musiker der Region. Den Namen darf leider noch nicht nennen.

Dein skurrilster Auftritt?


Es war mein zweiter Gig im Stinnes Areal. Nach der hälfte meines Sets hat jemand 10 Euro hingeschmissen. Später hat mir jemand erzählt, dass diese Person das mit folgenden Worten kommentiert hat: "Ich weiß nicht wie ich ihm sonst danken soll." Bestimmt viel zu übertrieben, aber süß. Und wirklich skurril.

Aktuelle Top Ten?


Schwierig, da ich ja als Liveact nur eigene Sachen spiele. Für ein DJ-Set wären es aber momentan:

Kontra - Betrayal (Spiriakos & Steen Remix)
The Advent, Industrialyzer - Complex Data (Original Mix)
Afonso Maia - Echoland (Original Mix)
Denis Underground - Bunker (Original Mix)
Alex Okrazo - Glitter (Stevie Wilson Remix)
Thermo - Parasomnia (Spiros Kaloumenos Remix)
Spiriakos, Steen - Obey The Rules (Original Mix)
Terence Fixmer - Drastik (Planetary Assault Systems Remix)
Planetary Assault Systems - Function 4 (Shifted Remix)
Spektre, Subfractal - Damage Limitation (Original Mix)

Internet:


Facebook: Gleis 5

Soundcloud: Gleis 5


Nächste Gigs:

01. 02. 2012: Altes Stinnes Areal (zusammen mit Extrawelt live, u.v.m.)
08. 03. 2012: Altes Stinnes Areal (zusammen mit Klaudia Gawlas, u.v.m.)


 

Bisher erschienen: DJs aus Freiburg (A-Z):




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 1
Donnerstag, 24.01.13 18:26
 

super typ und warscheinlich im moment bester produzent in freiburg, der sein talent noch um einiges mehr ausschöpfen könnte..

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» ShinjiIkari

re: Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Vergiss nicht das so ein ...

» Biber

re: Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Nicht zu vergessen: Die g...

» fred0815

re: Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Hi, da solltest du vorher...

» bearbear

re: Lieblingsbuch
Das Labyrinth der Wörter

» bearbear

Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Hey Leute, ich würde ...

» bearbear

re: Auf das "Hipster" für immer verschwindet
Leider nicht eingetreten....

» bearbear

re: Lieblingsserie
The X-Files. Es wird kein...

» tomtom

Tickets Kilkennys Schmitz Katze 15.10
Hallo zusammen, schwer...

» esther87

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Aluhut nicht vergessen!

» Tivoli

Doppelbett für 15 Euro!
Hallo, da ich aus Freib...