zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Rapvideo: Escape auf der Spur einer großen Verschwörung

Hat er Angela Merkel da wirklich "Bitch" genannt? Und Wolfgang Schäuble tatsächlich den Mittelfinger gezeigt? In seinem neuen Track "Anfang der Wehen" hat der Freiburger Straßenrapper Escape ein hehres Ziel: die große Weltverschwörung aufzudecken - featuring die Freimaurer, den Vatikan und den 11. September.



Unser Literaturtipp: "Das Foucaultsche Pendel" von Umberto Eco ...

ESCAPE - Anfang der Wehen
Quelle: YouTube








Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 12
Donnerstag, 17.01.13 14:02
 

Schade, ich glaub er sieht einfach nur ein Schlamassel, aber er ist kein echter Hardcore-Verschwörungsfan der eine Theorie hat, wer wie warum im Hintergrund die Fäden zieht :-/

;-)
Donnerstag, 17.01.13 14:02
 

du setzt ernsthaft ne meldung ab in der hoffnung, dass kollektiv über freiburgs produktivsten rapper gelacht/gehated wird?

edit: @manuel


;-) hat den Kommentar am 17.01.2013 um 14:03 bearbeitet
Donnerstag, 17.01.13 14:07
 

nee. mich interessiert nur, was freiburg darüber denkt.

edit: (wenn escape nicht wollen würde, dass man das diskutiert, würde er einen solchen track nicht machen, ihn dann nicht online stellen und promoten. ist doch sinn und zweck der sache und hat hier dann ja auch funktioniert ...)


supermanuel hat den Kommentar am 17.01.2013 um 14:11 bearbeitet
;-)
Donnerstag, 17.01.13 14:28
 

dein text zur einleitung eignet sich, um nen zur genüge bekannten kommentarverlauf zu provozieren und dass eskalationen a la "mehr klicks bei bumbsbrot" da bedauerliche ausrutscher sind, ist halt unglaubwürdig.

edit: @"hat funktioniert" ich hab das album schon seit ner ganzen weile.


;-) hat den Kommentar am 17.01.2013 um 14:30 bearbeitet
Donnerstag, 17.01.13 15:19
 

Der Beschte Rapper! Wieso ist der bloß noch nicht in den Charts?! Kommt der auch mal in meine Stadt...?

+om
Donnerstag, 17.01.13 15:25
 

lange dauerts nicht mehr bis es zum grossen clash kommt,
auch in deutschland nicht. Die Konzepte der Regierung und Konzerne sind auf zu kurze Zeiträume ausgelegt und auf lasten des volkes ....und so langsam bröselts halt. die "unterschicht" erträgt den zustand nicht mehr und akzeptiert ihn nicht mehr. die stimmen der propheten in der gesellschaft, also musiker, künstler sprechen dafür. we will see....

guter track!

Donnerstag, 17.01.13 15:32
 

LOL.

Donnerstag, 17.01.13 15:33
 

P.S. (So lange 10% der Bevölkerung mit #ibes beschäftigt sind, musst Du Dir wegen der Revolution keine Sorgen machen.)

Donnerstag, 17.01.13 15:37
 

dieser gebildete antipatriot mit hang zur selbstsucht, einfach phänomenal was hier abgebildet wird und dennoch gehandicapt wird.ich lach mich tod!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Donnerstag, 17.01.13 15:50
 

@caro: Sieh die Zusammenhänge! Gerade wenn 10% der Bevölkerung Dschungelcamp schauen wirds gefährlich! Das wird doch von den Illuminaten so kontrolliert, dass die zuschauer zu Ihren Gunsten umgedreht werden. Dafür gibts auch Beweise, manche so offensichtlich, dass man sie gar nicht sieht. Zum Beispiel: Die Kleidung der Superstars. Auf den ersten Blick ungewöhnlich, richtig? Schaut nochmal hin! Die tragen alle das selbe!!!!! Und dann noch Rot!!! SOWAS kann nur durch Aliens organisiert werden!

+om
Donnerstag, 17.01.13 15:54
 

@caro
stimmt, wenn man ein tier trainiert und es lang genug mit dem trainiert beschäftigt, macht es das was es gelernt hat. wenn sich allerdings die umstände, der ausübung stetig verschlechtern, hinterfragt es an einem punkt und/oder reagiert es plötzlich anders. z.b. griechenland und spanien, sogar in china. aber well, wird schon gut gehn in deutschland. wir haben ja genug konsumgüter um uns von der eigentlichen zufriedenheit abzulenken. Solang man also mit der illusion auf mehr geld zum glück beschäftigt, passt das schon.


+om hat den Kommentar am 17.01.2013 um 15:57 bearbeitet
Donnerstag, 17.01.13 16:12
 

Der Rapper ist gut und der Text auch. Aber vor "Revolution" braucht sich hier keiner zu fürchten. Das System, auf dem unsere Gesellschaft beruht und das auf unbegrenztes Wachstum angewiesen ist, um einem bestimmten Anteil der Bevölkerung seinen ewig wachsenden Wohlstand zu garantieren, zerbröselt von selbst, da sein Verfallsdatum schon lange abgelaufen ist.
"Deutschland holt seine Goldreserven nachhause ..."


Nasentrompeter hat den Kommentar am 17.01.2013 um 16:13 bearbeitet
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» PC_Ente

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Auch gestern haben wir di...

» mamuck

mitfahrgelegenheit
suche mfg entwerder an di...

» Nougat

-fasdfdf
-sdf

» Fllx

re: Soda Stream Zylinder
hi nana, sabbelbiene i...

» nana7

re: re: Soda Stream Zylinder
Hallo sabbelbiene - das k...

» dirk volker

re: re: Welche Bars/Kneipen vermisst ihr?
bin ein republikaner ...

» hendrik

IKEA "Klippan" Couch zu verkaufen
IKEA KLIPPAN - 2er-Sofa, ...

» UffmLand

re: Soda Stream Zylinder
Auf der Soda Stream Inter...

» Biber

re: Soda Stream Zylinder
Es ist ohnehin ärgerlich ...