zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Javaneraffen im Mundenhof fotografieren sich mit iPhone selbst

Dieses Porträt ist nun wirklich affig: Zwei Javaneraffen haben sich an Neujahr auf dem Mundenhof selbst fotografiert – mit einem iPhone, das sich davor von einem Besucher geschnappt hatten.



Am Neujahrstag war Evgenij Terehov aus Karlsruhe auf dem Mundenhof unterwegs. Beim Javaneraffen-Gehege wollte er von oben ein Foto der Affen-Mama mit ihrem Baby machen. Versehentlich kam er an den Elektrozaun, bekam einen kleinen Schlag, erschrak und ließ das Handy fallen. Da kamen schon die Affen angeflitzt.

Nun muss man wissen, dass die Mundenhof-Affen berüchtigte Handyknacker sind. Sie lieben es, arglosen Besuchern Handys zu mopsen, diese mit ihren mörderischen Eckzähnen zu knacken und anschließend in die kleinsten Einzelteile zu zerlegen. Das macht ihnen Spaß.



Auch Evgenij Terehovs iPhone wurde auf Bisstauglichkeit geprüft, sehr zum Amüsement der zahlreichen Mundenhof-Gäste, die sich am Gehege versammelten. Eine Wärterin bereitete Terehov seelisch darauf vor, dass er sein Handy wohl abschreiben könne. Trotzdem versuchte man es mit dem guten alten Futtertrick – und siehe da: Die Affen ließen sich von Fressen ablenken.

Allerdings nicht, ohne zuvor die Kameraperspektive umzuschalten und ein Foto von sich selbst zu schießen. Evgenij Terehov jedenfalls bekam sein Handy wieder, hat eine kleine Delle in dessen Deckel, eine Geschichte zu erzählen – und ein tierisch gutes Foto.



[Foto 1: Java-Affe Mundenhof; Foto 2: Evgenij Terehov]





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von simone lutz | 04.01.13, 16:59 | Kommentare (17)
Weitere Artikel zu: Javaneraffen, Mundenhof, Freiburg, Affen, iPhone, Selbstporträt, -simone lutz



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 17
Freitag, 04.01.13 17:43
 

Ich kenne auch außerhalb des Geheges viele Affen, die sich mit ihrem iPhone fotografieren...

Freitag, 04.01.13 18:33
 

bei redaktionsschluss hatten die beiden instagram- und pinterestaccounts sowie eine suppenküche-cum-webdesignagentur eröffnet.


Schwarzkommando hat den Kommentar am 04.01.2013 um 18:34 bearbeitet
Samstag, 05.01.13 01:58
 

sicher, daß es ein von-fudder-und-der-BZ-am-liebsten-vermarktetes-und-am-liebsten-genanntes-smartphoneprodukt-mit- wirklich-angebissener-birne-drauf war ?
Oder wars nur ein unangebissenes HTC oder Samsung oder gar ein Nokia oder...

Hauptsache mal wieder iPhone in die Runde geworfen !

Wieso steht über dem Artikel nicht *Anzeige* oder *Werbung* ?

Außerdem: Ein iPhone ist inzwischen heilig, das gibt man nicht aus der Hand, schon gar nicht in die Hand eines anderen Affen !


gedoens hat den Kommentar am 05.01.2013 um 02:03 bearbeitet
Samstag, 05.01.13 02:17
 

Natürlich muss es ein Eifoooon sein. Was denn sonst? Hat ja jeder heutzutage.

@Gedoens:
Wie klingt auch "Samsung", "HTC" oder "LG"? Total unsexy. Deshalb Eifoooon :-D. Werbung muss ja auch etwas Erotisches haben.
Es gibt auch Affen außerhalb des Mundenhofs, die mit einem Eifoooon herumlaufen und es sich von anderen Affen klauen lassen, weil sie es der gesamten Menschheit präsentieren müssen: da! Guckst du! Isch aabbb Eiffooon!

Samstag, 05.01.13 11:13
 

das gefälllt mir!

(Und wäre es kein Iphone gewesen sondern so ne Samsung Plastik-Pfanne, hätte der Biss für das Phone tödlich sein können :-)

Samstag, 05.01.13 12:56
 

Da denkt sich der Mensch. Was der Affe kann, kann ich schon lang..

Samstag, 05.01.13 14:26
 

Würde ja gerne mal eure Google Analytics Statistik von heute sehen..

Samstag, 05.01.13 14:49
 

was regt ihr euch auf wegen nem iphone. ich hab auch eins. da ist aber kein angefressener apfel , sondern ne banane drauf.
wenn , dann schon bitte für das original werben ;P

Samstag, 05.01.13 16:09
 

Also ich bin mir schon ziemlich sicher, dass ich ein iPhone 5 habe.

Wäre das ein HTC, Samsung oder LG Plastik-Handy hatte es den sturz wohl kaum überlebt. So habe ich eine winzige Delle und ein tolles Foto :-)

Samstag, 05.01.13 17:10
 

Also, irgendwie würde mich doch interessieren wie ein Gespräch mit der Versicherung abgelaufen wäre:

Kunde: Guten Tag, ich möchte den Verlust meines iPhones melden.
Versicherung: Guten Tag Herr X, was ist denn genau vorgefallen?
Kunde: Ach wissen Sie, lustige Geschichte: Ein Affe hat es mir geklaut und anschließend zerbissen.
Versicherung: Ein Affe?
Kunde: Ja, ein Affe. Ein Javaneraffe um es genau zu nehmen.
Versicherung: Ein Javaneraffe? Sie haben nicht zufällig ein Glas Wein zu viel getrunken?
Kunde: Nein! Ich meine das ernst. Eigentlich wollte ich die Affen von oben fotografieren und bin dabei an den Zaun gestoßen. Der leichte Stromschlag hatte mich aber erschrocken, weshalb es mir leider aus der Hand fiel. Einer der Affen hat es dann an sich genommen und zusammen mit einem anderen Affen ein Foto von sich gemacht.
Versicherung: Wissen Sie, heute ist weder der 1. April, noch bin ich heute morgen mit dem richtigen Bein aufgestanden. Hören Sie auf mich zu verschaukeln und sagen mir die Wahrheit! Sie haben es aus versehen verloren, richtig?
Kunde: Nein! Die Affen! Ich lüge nicht!
Versicherung: Wissen Sie, mir reichts, ich leite das an meinen Vorgesetzten weiter. Sie sollten inzwischen nochmal überlegen, ob Sie nicht doch getrunken haben! Guten Tag!
Kunde: Aber...die Affen...Auf Wiederhören...

tuttuttut

Samstag, 05.01.13 18:37
 

Wie schlimm, es war ein Iphone!
Sollte wieder einmal ein Smartphone ins Gehege fallen, dann bitte sofort 20 andere Cellphones verschiedenster Hersteller hinterherwerfen. Sonst heißt es wieder es würde Product-Placement betrieben...

Würden sich die User hier auch so über andere Hersteller aufregen? Oh, natürlich das Glofish hat das Photo vom Affen gemacht, die Auflösung vom HTC ist aber scheiße, jeder Affe kann ein Sony bedienen, zu Nokia braucht man ja nichts mehr sagen, das Palmi st soviel wert wie eine Erdnuß, da war ja das Samsung in der richtigen Galaxy und zwar auf dem Planet der Affen, das LG ist leicht mit der Spracherkennung überfordert...

Samstag, 05.01.13 21:28
 

Tatoocheck dem schließe Ich mich an :)

Sonntag, 06.01.13 15:56
 

Fotograffen

Sonntag, 06.01.13 16:42
 

der wer gut :D

Montag, 07.01.13 10:35
 

Der Javaneraffe hat es nur wieder hergegeben weil kein Java drauf läuft.

Montag, 07.01.13 11:11
 

:D

Montag, 07.01.13 11:50
 

Als ich den Artikel anklickte hätte ich eigentlich erwartet, dass es geteilte Meinungen zu dem Bild bzw. zu der Situationskomik gibt. Stattdessen nur Verdächtigungen, dass hier iphone verkaufsfördernde Massnahmen angeprangert werden sollen. Ähm, nun jeder wie er denn meint. Ich glaube den Affen war es ziemlich egal, was sie da letztendlich in den Händen hatten. Und Evgenij hätte ob nun bei I Phone, Smartphone, I Pod oder bei was auch sicher so oder so gebangt, ob er es heil wieder bekommt.

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Griptape

hat sich erledigt. bitte löschen
hat sich erledigt. bitte ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» ShinjiIkari

re: Beitrag über Typisierung fehlt
so was bescheuertes von d...

» Wima9

Suche 1 Karte SC Freiburg - VFB 28.11. Südtribüne
Hallo zusammen, suche fü...

» Kathleen

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Danke für das Feedback, d...

» Marius Buhl

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Hej Kathleen, hej Lara ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» Tatoocheck

re: Was hört ihr gerade?
Antilopen Gang - Beate Zs...

» Chinaski

re: Was hört ihr gerade?
Lucky