zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

A5: Autobahnpolizei findet bei Partygängern Ecstasy, Kokain und Butterfly-Messer

Anlässlich der 'X-Mas Bang'-Party im Universal D.O.G. in Lahr führte die Umkircher Autobahnpolizei vom ersten auf den zweiten Weihnachtsfeiertag Anfahrtskontrollen durch - und wurde vielfach fündig.

Bei der fünfstündigen Kontrolle wurden die Beamten von einer Gruppe der Bereitschaftspolizei Lahr unterstützt. Sie stellten in diesem Zeitraum Haschisch, Marihuana, Ecstasy und Kokain sicher und zeigten zwölf Personen wegen unerlaubtem Drogenbesitz an.

In einem weiteren Fall sprach die aufgefundene Menge klar gegen einen Eigenkonsum, weshalb ein Ermittlungsverfahren wegen Betäubungsmittelhandel eingeleitet und noch in der Nacht die Wohnung des 30-jährigen Beschuldigten durchsucht wurde. Auch hier wurden die Beamten nochmals fündig.

Ein Verstoß gegen das Waffengesetz mit einem verbotenen Gegenstand (Butterfly-Messer) wurde genauso entdeckt wie zwei Fälle des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.







Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von fudder-redaktion | 27.12.12, 14:56 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: Party, Drogen, Fahndung, Umkirch, Lahr, A5, Autobahnpolizei, -fudder-redaktion



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» christianhauck

re: Nichte hat Geburtstag
So süss. Wenn Du ein bot...

» Knob

Nichte hat Geburtstag
Hallo Meine Nichte ha...

» vdp1100

re: Was hört ihr gerade?
Fette Beats - und genials...

» ellisbühl

Büro in Bürogemeinschaft zu vermieten
WAS? 17qm-Büro in 3-er B...

» t-charles

FS: Shellac / 2 Tickets
Hallo, ich verkaufe 2 ...

» PianistFR

Klavierunterricht Freiburg - Jörg Thunemann auf Youtube
Für alle Fans klassischer...

» kltobias

Models für seriöse Foto Shootings gesucht
Ich suche fotogene Studen...

» Jakse_05

re: re: Biete Statistik-Hilfe bei SPSS, Auswertung, etc.
Hallo Leute! Auch ich bi...

» rocks

re: Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hi Kilian, einen Keller...