zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Drei Männer rauben 20-Jährigen am Schwabentor seinen Rucksack

Am frühen Sonntagmorgen, 23. Dezember 2012, gegen 6:50 Uhr, haben drei unbekannte Männer einen 20-jährigen Mann unter dem Torbogen des Schwabentors angegriffen.

Zunächst wollten die drei Täter dem jungen Mann sein Handy rauben. Nachdem ihnen dies nicht gelang, raubten sie dem am Boden liegenden Mann seinen Rucksack, in dem sich ein Laptop befand. Danach flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung.

Bei dem geraubten Rucksack handelt es sich um einen braunen Lederschulranzen mit runden Reflektoren und Pferdekopfmotiv. Die Täter sprachen mit osteuropäischem Akzent. Der Geschädigte musste zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Kriminalpolizei Freiburg sucht dringend Zeugen und erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 0761.882-4884 oder an das anonyme Telefon der Polizeidirektion Freiburg 0761.41262.




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» saripopari

Junggesellinnenabschied(e) 2
Hallo! Sorry wusste ni...

» saripopari

Junggesellinnenabschied(e)
Halli Hallo! Ich hätte...

» Abnoba

re: Blaulichtmeldungen (auf fudder)
so wie in der letzten Mel...

» Overlord

re: Demo für bessere Medien
Sehr interessanter Artike...

» christianhauck

re: Demo für bessere Medien
#gut/boese - hab ich gesc...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
"Aber von Demokratie...

» jabajabadu

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
So langsam müßten die ja ...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
Wenn es in Frankreich...

» fred0815

re: Demo für bessere Medien
Richtig, nur das wir scho...

» Tatoocheck

re: Demo für bessere Medien
CH, sorry, aber es ist in...