zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Samstag: Charity Gala für das von Hurricane Sandy gebeutelte Plattenlabel Norton Records

Das ist das Lager des New Yorker Plattenlabels Norton Records. Während Hurricane Sandy Ende Oktober wurden die Lagerräume des legendären Labels in Brooklyn überschwemmt, haufenweise Platten beschädigt. Weltweit gibt es seitdem Charity-Veranstaltung für das Liebhaberlabel. Am Samstag schmeißt das Teng eine, bei dem sich das Kommen nicht nur wegen der guten Musik, sondern auch wegen einer riesigen Tombola lohnt.



Kein Zweifel: Charity Gala-Veranstalter Matthias Cromm, alias Hank the DJ, liebt Norton Records. "Die sind großartig!", erklärt er in seiner ihm typischen überschwänglichen Art seine Liebe zu dem Label aus Brooklyn. "Die machen Trash, Rock'n'Roll und Soul - aber alles ein bisschen wilder. Die graben alte Künstler, und holen sie zurück - nicht nur mit Re-Releases, von Zeug, das man nicht mehr bekommt, sondern auch mit neuen Sachen mit den alten Leuten."

Seit 26 Jahren betreiben Billy Miller und Miriam Linna, Drummerin der Cramps, mit Liebe und Herzblut das Label. "Sie veröffentlichen Sachen, für die sich sonst keiner interessiert, weil man damit kein Geld verdienen kann", erklärt Hank. "Das Zeug ist tausend Mal cooler als Elvis oder der Durchschnittsoldie. Die haben auch Andre Williams das Leben gerettet - und andere alte Bluesern." Deshalb lieben Musikfacharbeiter Norton Records - und helfen seit dem Hurricane bei den Aufräumarbeiten oder veranstalten Partys und Konzerte zu Gunsten des Labels auf der ganzen Welt.

Im Teng legen DJs regelmäßig reichlich Platten von Norton Records auf - deswegen gibt's hier auch ein Wohltätigkeitsevent. "Wir wollen nicht, dass die aufgeben", erklärt Hank. "Wir lieben Norton!" Am Samstagabend gibt es aus den Händen von Hank, Torpedo Tom, Jamie, Panhandle Pal, Boogaloo Bob und Buddy Belpaso viele Tracks von Norton Künstlerinnen und Künstlern - und eine riesige Tombola mit hochwertigen Gewinnen, die von Freiburger Läden und Kneipen und Labels von überallher gespendet wurden.

Im Angebot sind unter anderem Gutscheine im Wert von je 50 Euro von Yum Yum und aus der Hemingway Bar, Gutscheine von Brennessel, Atlanik und FreiBurger, Freibier-Gutscheine aus dem Teng, reichlich Platten, CDs, Poster, Klamotten und Kinkerlitzchen. "Es ist kein Scheiß dabei, nur großartiges Zeug!", befindet Hank."Wo ich auch nachgefragt habe - alle waren begeistert." Tomobola-Tickets kosten 2 Euro. Die Einnahmen von Eintritt und Tombola kommen komplett dem Label zu Gute.

Live-Musik gibt es am Samstag übrigens auch: zu Gast ist Tongue Tied Twin aus Zürich, der ohne Gage auftritt. "Der hat mir einfach geschrieben, weil er sich unbedingt für Norton engagieren wollte", sagt Hank. Hut ab!




Saving Norton Records after Hurrican Sandy
Quelle: Vimeo

Norton Wash-a-thon
Quelle: YouTube






  Was: Norton Records Charity Gala
Wann: Samstag, 15. Dezember 2012,
Wo: The Great Räng Teng Teng
Eintritt: 5 Euro
Facebook-Event: Norton Records Charity Gala   [Disclosure: Matthias Cromm ist fudder-Autor. Über dieses Charity Event hätten wir auch berichtet, wenn dem nicht so wäre - denn Norton Records ist wirklich super!]




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» fudder-redaktion

re: Spam auf fudder
gesperrt - danke für den ...

» Lumiere

re: Spam auf fudder
Dlove2014

» Biber

re: Probanden für Studie gesucht, 30 Euro!
Ich stelle mir das so vor...

» laz4056

re: Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Ach, wie ist das blöde ;)

» christianhauck

re: Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Du scheinst Dich in Deine...

» URPS

Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Denkfehler haben meist di...

» URPS

re: Petition gegen Markus Lanz
Offensichtlich hatten auc...

» PC_Ente

Das Bananenbaby ist da
Sieh an, sieh an. Sie hat...

» Jan555

re: Die besten Videospiele aller Zeiten
Wenn ich die Zeit, die ic...

» Jan555

re: re: Dinner in the Dark in Freiburg
Ich wüsste etwas, um das ...