zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

5 Antworten von Domingo TV: Freiburgs neueste YouTube-Talkshow

Seit September drehen Dominik Lübben und Ingo Scholz alle vier Wochen eine Talkshow in Freiburg über Freiburg. Der Name: Domingo TV. Das Ziel: die Medienlandschaft in Freiburg erweitern. Wir fragen die beiden Jungs: "Warum gibt es Domingo TV - und warum dauert jede Folge 20 Minuten?"

 

Dominik und Ingo, was ist Domingo TV?


Dominik:
Das Kernkonzept von Domingo TV sind die zwei Moderatoren, also Ingo und ich. Der Unterschied zwischen uns zweien ist das, was die Sendung ausmacht.

Ingo:
Es wurde mal so ausgedrückt: Ich bin der Showmaster und Dominik ist der Entertainer. Aber wir sind kein Familienfernsehen, wir können auch einfach keine ganze Familie unterhalten. Wir machen einfach mal irgendwas, das uns interessiert, ohne zu wissen, was dabei herauskommen wird – und das ist Domingo TV: Einfach was machen. Über Themen aus Freiburg reden, die in irgendeiner Weise jeden jucken – oder zumindest unsere Altersgruppe und Freundeskreise. Wir haben keine Vorgaben, daher können wir uns auch viel leisten.

Dominik:
Wir machen auch absichtlich Stilbrüche, die man normalerweise im Fernsehen nicht macht. Domingo TV steht für Innovation, andere Sachen, Stilbrüche. Wir sagen wir sind ein junges Format und wir wollen jungen Leuten auch etwas bieten. Wir machen was, wo uns keiner reinredet, wo wir entscheiden können.

Ingo:
Gleichzeitig ist es aber auch ein Ansporn an andere Leute, auch mal spontan zu werden. Über etwas reden tun viele, das dann aber auch umzusetzen, zu machen – das ist etwas ganz anderes!

Welche Zielgruppe wollt ihr mit Domingo TV ansprechen?


Ingo:
Also Zielgruppe sind quasi wir selbst. Letztlich repräsentieren wir ja aber auch eine bestimmte Gruppe: Studenten Mitte 20.

Dominik:
Zielgruppe ist schon so von 18 bis 35 – auch eher Studenten und höher gebildet. Das merkt man bei unserem Publikum. Viele Leute, die eher Realschulabschluss und so haben, finden die Sendung öfter mal langweilig, wohingegen Abiturienten und Studenten interessierter an den Themen sind, über die wir reden.

An sich wollen wir schon Fernsehen für alle machen, aber das kristallisiert sich nun mal so heraus, da kann man nichts machen.


Domingo TV - Folge 1 - Prolog (September 2012)
Quelle: YouTube


Wie hat sich Domingo TV seit dem Start im September entwickelt?


Ingo:
Bei unserer ersten Folge saßen wir in Kullman's Diner und haben ein Bewerbungsvideo für Dominik gedreht. Und irgendwie hatten wir noch Zeit und Lust und dann haben wir uns vor laufender Kamera darüber unterhalten wie schlimm wir es finden, dass der Rotteckring gesperrt wird. Eigentlich war es totaler Unsinn damals, wir haben gesehen, dass wir das den Leuten nicht anbieten können. Das war alles reines Gelaber und wir finden die Folge auch richtig beschissen. Deswegen haben wir die erste Sendung auch 'Prolog' getauft.

Beim zweiten Mal haben wir schon grob die Themen vorgegeben und bei der aktuellen Sendung haben wir schließlich relativ fest aufgeschrieben, was wir so ungefähr über die einzelnen Themen sagen wollen, damit es nicht in endlosem, sinnlosem Geschwafel ausartet.

Dominik:
Ich bin ehrlich gesagt richtig erstaunt, dass Domingo TV so gut ankommt. Ich habe bisher nur positive Sachen gehört – also meistens zumindest.

Ingo:
Was uns natürlich auch sehr bestärkt ist, dass unser Freundes- und Bekanntenkreis total hinter der Idee und dem Vorhaben steht.

Jede Folge dauert ungefähr 20 Minuten – geht’s nicht kürzer?


Dominik:
Wir haben uns die Vorgabe gegeben, dass wir zirka 20 Minuten senden.

Ingo:
Wenn wir drei Berichte schaffen, und über jeden Bericht auch noch ein bisschen diskutieren, dann kommt nun mal diese Zahl heraus. Ich persönlich würde lieber mehr machen, aber das geht ja nicht. Mehr als jetzt schaffen wir auch gar nicht.

Dominik:
20 Minuten, das haben wir auch herausgefunden, das ist das Optimum. Irgendwann wird es auch sonst zu langweilig.

Habt ihr denn schon Zukunftspläne für Domingo TV?


Ingo:
Einen meiner Jobs werde ich bald aufgeben und dann habe ich wieder mehr Zeit für Domingo TV. Deshalb wird da dann auch voll Rakete reingegangen, also alles, was geht. Es ist erstmal kein Ende in Sicht – jetzt geht’s erst richtig los!


Domingo TV Folge3 (November 2012)
Quelle: YouTube


 


[Vielen Dank an Johannes und Sabina, die uns beide im Rahmen unserer Teatro Colombino-Verlosung auf Domingo TV hingewiesen haben! Foto: Domingo TV]




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 6
Freitag, 16.11.12 15:57
 

Sabina... du nachmacherin :DDDDD

Freitag, 16.11.12 19:23
 

"Johannes" ist doof

Freitag, 16.11.12 21:59
 

ich als realschüler fand es natürlich stinköde.. kann man einfach nix machen -.- mein gott geht ihr im leben auch mal raus aus der uni? :D

Samstag, 17.11.12 20:49
 

Oh Mist, hätte ich doch Abitur, dann hätte ich mich beim Lesen eurer Aussagen hier weniger gelangweilt...

Sonntag, 18.11.12 09:02
 

Lange nicht mehr so furchtbar fremdgeschämt!
Das ist Satire, oder?

(Falls nein: Wo habt ihr diese Voll-Ottos denn ausgegraben?)

Sonntag, 18.11.12 20:01
 

sauöder bullshit! Vollspastis, deren Gelaber (soll das lustig sein?) wirklich keiner braucht

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Griptape

hat sich erledigt. bitte löschen
hat sich erledigt. bitte ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» ShinjiIkari

re: Beitrag über Typisierung fehlt
so was bescheuertes von d...

» Wima9

Suche 1 Karte SC Freiburg - VFB 28.11. Südtribüne
Hallo zusammen, suche fü...

» Kathleen

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Danke für das Feedback, d...

» Marius Buhl

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Hej Kathleen, hej Lara ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» Tatoocheck

re: Was hört ihr gerade?
Antilopen Gang - Beate Zs...

» Chinaski

re: Was hört ihr gerade?
Lucky