zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Brandstiftung in Schmitz Katze

In Freiburgs neuem Szeneladen Schmitz Katze in der Haslacher Straße hat heute ein Lagerraum gebrannt. Betreiber Jan Ehret geht von Brandstiftung aus. Außerdem wurden Wechselgeld und Alkohol aus dem Lagerraum gestohlen. Nach Angaben der Betreiber entstand ein Gesamtschaden in fünfstelliger Höhe.

Gegen 8.30 Uhr hat am heutigen Freitagmorgen ein Mitarbeiter des Jugendhilfswerks bemerkt, dass Rauch aus einem eingeschlagenen Kellerfenster des Lagerraums nach draußen drang. Er alarmierte die Feuerwehr. Als die Feuerwehrleute bei Schmitz Katze eintrafen, war das Feuer nach Angaben von Jan Ehret bereits weitestgehend erloschen - ein Tisch, ein Buch sowie Holzstücke seien in Brand gesetzt worden.

Offenbar wurde Schmitz Katze in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von einem Einbrecher heimgesucht, der auch das Feuer gelegt haben könnte. Nach Angaben der Polizei stahlen der oder die Täter Wechselgeld sowie alkoholische Getränke. Besonders  dreist: Eine Flasche Whiskey wurde vor Ort konsumiert.

Der Gesamtschaden ist laut Jan Ehret in fünfstelliger Höhe anzusiedeln - der Brandschaden sei aber versichert. "Es hätte nicht viel gefehlt", sagt Ehret, "und der ganze Raum wäre abgebrannt.

Das für heute Abend geplante Konzert von Phoebe Killdeer findet wie geplant um 21 Uhr statt, ebenso die anschließende Soundjuwelen-Party.



Mehr dazu


Alle Partys und Konzerte fürs Wochenende: Wo rockt's.






Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 17
Freitag, 21.09.12 15:49
 

Was war das für ein Buch?

Freitag, 21.09.12 15:53
 

Fahrenheit 451

Freitag, 21.09.12 16:48
 

Eine Flasche Whiskey direkt konsumiert? Respekt!

Freitag, 21.09.12 17:03
 

Schade das die Einbrecher keine Lüftung eingebaut haben ;)

Freitag, 21.09.12 17:13
 

mit luftzufuhr hätte sich der brand ausbreiten können, das sicherheitskonzept ist also voll aufgegangen.

Freitag, 21.09.12 19:13
 

Herrlicher Kommentar, cruel. :D

Freitag, 21.09.12 20:38
 

Na ja, wenn ma schon mal da ist ;)

+om
Samstag, 22.09.12 11:14
 

krasser shit! aber was ich nicht versteh, > woher weiss man dass eine flasche whisky direkt vor ort konsumiert wurde? wie funktioniert das bitte? war barpersonal anwesend und hat dies dokumentiert?

EK
Samstag, 22.09.12 12:15
 

hm,wenn im LAGERRAUM eine leere flache whiskey steht,braucht man nicht stefan derrick heissen,um festzustellen,dass der einbrecher diese ausgetrunken hat.

Samstag, 22.09.12 13:14
 

und wo werden die anderen leeren whiskeyflaschen gelagert?

Samstag, 22.09.12 13:46
 

Markus "Emmes" Gut, Mitbetreiber von Schmitz Katze, hat am Donnerstag übrigens den BZ-Fragebogen ausgefüllt:

http://mehr.bz/bvdf

Samstag, 22.09.12 23:56
 

Der Whiskey sollte wohl eher helfen das Feuer zu entfachen als betrunken zu machen...

Sonntag, 23.09.12 08:37
 

Hat schon einer Speichelproben von der Flasche genommen? ;-)

EK
Sonntag, 23.09.12 10:26
 

@why:im müllraum? in der gastro muss müll gesondert gelagert weden.

Sonntag, 23.09.12 12:50
 

wie im ameisenbau

+om
Montag, 24.09.12 09:15
 

omg.....

EK
Montag, 24.09.12 11:00
 

negativ.bin agnostiker.

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» christianhauck

re: Spam auf fudder
inaschuster

» Pseudograph

re: re: Guter Zahnarzt in Freiburg
Super, danke auch an dich...

» zukunft

Suche Retro-SC Schal
Hallo, ich suche folge...

» Knob

re: Handy verloren
Die Bilder wären mir egal...

» Knob

re: MMS gegen Ebola
Man sollte da doch liebee...

» Knob

re: Klasse Doku über Burma
Danke für den Tipp ;)

» Knob

re: Horor - So Finster ist die Nacht
Muss ich mir dann auch an...

» Knob

re: Simpsons droht das aus...
Bin zwar etwas älter aber...

» fred0815

re: Monsanto & Co.
https://www.youtube.com/w...

» Kantengut

re: re: Die besten Videospiele aller Zeiten
@Knob: https://www.you...