zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Fahrgast greift Taxifahrer mit Elektroschocker an

Am Dienstagabend, 7. August 2012, um 23.25 Uhr, bestieg ein 19-jähriger Mann an der Sulzburger Straße ein zuvor bestelltes Taxi. Der junge Mann nahm auf dem Rücksitz hinter dem Fahrer Platz, und drückte ihm kurz darauf einen Elektroschocker ins Gesicht.

Der 43-jährige Taxifahrer verspürte einen brennenden und stechenden Schmerz und schrie. Daraufhin flüchtete der Angreifer.

Im Verlaufe der sofort eingeleiteten Ermittlungen konnte der Angreifer von der Polizei festgenommen werden. Er verbrachte die Nacht auf dem Polizeirevier Freiburg-Süd. Die Kriminalpolizei Freiburg führt die weiteren Ermittlungen. Der zur Tat benutzte Elektroschocker konnte aufgefunden und sichergestellt werden. Die Staatsanwaltschaft hat zwischenzeitlich den Erlass eines Haftbefehls beantragt. Die weiteren Ermittlungen laufen.





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von fudder-redaktion | 08.08.12, 15:57 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: Elektroschocker, Angriff, Taxifahrer, Angriff auf Taxifahrer, -fudder-redaktion



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» siegel

Versuchspersonen gesucht (Sozialpsychologie)
Hallo, es werden Versu...

» fudder-redaktion

re: Spam auf fudder
gesperrt - danke für den ...

» Lumiere

re: Spam auf fudder
Dlove2014

» Biber

re: Probanden für Studie gesucht, 30 Euro!
Ich stelle mir das so vor...

» laz4056

re: Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Ach, wie ist das blöde ;)

» christianhauck

re: Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Du scheinst Dich in Deine...

» URPS

Wissen, das oft erst kommt, wenn alles zu spät ist
Denkfehler haben meist di...

» URPS

re: Petition gegen Markus Lanz
Offensichtlich hatten auc...

» PC_Ente

Das Bananenbaby ist da
Sieh an, sieh an. Sie hat...

» Jan555

re: Die besten Videospiele aller Zeiten
Wenn ich die Zeit, die ic...