zur Startseite
Passwort vergessen?

Halsbrecherische Verfolgungsjagd in Freiburg: Autodiebe fliehen mit 100km/h über die KaJo vor der Polizei

Mit mehr als 100 km/h rasten Autodiebe am frühen Mittwochmorgen auf der Flucht vor der Polizei über die Kaiser-Joseph-Straße. Polizeibeamte hatten zuvor versucht, die Insassen des Subaru Legacy mit Offenburger Kennzeichen in der Habsburger Straße zu kontrollieren. Die Verfolgungsjagd führte über die Schauinslandstraße bis nach Obberied. Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h.

Während der Verfolgung warf einer der Beifahrer des Fluchtwagens gezielt Werkzeugteile gegen das verfolgende Polizeiauto. "Nur extremen Fahr- und Ausweichmanövern der Polizeibeamten sowie durch glückliche Umstände war es zu verdanken, dass das Polizeifahrzeug nur durch einen Gegenstand leicht beschädigt und es hierbei zu keinem Unfall kam", teilt die Polizei mit.

Die halsbrecherische Fahrt endete in Oberried: hier verlor der Fahrer auf Grund sehr hoher Geschwindigkeit in einer lang gezogenen Kurve die Kontrolle über den Wagen und prallte frontal gegen einen Erdwall. Die Insassen des Wagens - drei junge Männer - zwei 19-Jährige und ein 18-Jähriger - wurden an der Unfallstelle von Beamten festgenommen.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen wurde das Fahrzeug im Landkreis Offenburg durch die drei mutmaßlichen Fahrzeugdiebe gestohlen und mit Originalschlüssel, den sie vermutlich in einem Wohnanwesen entwendet hatten, gefahren. Gegen die drei Männer wird nun wegen  Fahrzeugdiebstahls und dem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr ermittelt. Die Straßenverkehrsgefährdung wird durch Spezialisten der Verkehrspolizei Freiburg bearbeitet.

Derzeit wird die Haft der drei dringend Tatverdächtigen über die Staatsanwaltschaft Freiburg und beim Amtsgericht Freiburg geprüft.





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» saripopari

Junggesellinnenabschied(e) 2
Hallo! Sorry wusste ni...

» saripopari

Junggesellinnenabschied(e)
Halli Hallo! Ich hätte...

» Abnoba

re: Blaulichtmeldungen (auf fudder)
so wie in der letzten Mel...

» Overlord

re: Demo für bessere Medien
Sehr interessanter Artike...

» christianhauck

re: Demo für bessere Medien
#gut/boese - hab ich gesc...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
"Aber von Demokratie...

» jabajabadu

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
So langsam müßten die ja ...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
Wenn es in Frankreich...

» fred0815

re: Demo für bessere Medien
Richtig, nur das wir scho...

» Tatoocheck

re: Demo für bessere Medien
CH, sorry, aber es ist in...