zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Sonntag: Kulturmanagement-Studentinnen veranstalten Kurzfilmfest im E-Werk

Kurzfilm trifft Fotoausstellung trifft Popmusik, am Sonntagabend im E-Werk. Da päsentieren nämlich vier Kulturmanagement-Studentinnen der ISW Business School ihr neuestes Projekt - unter anderem rote Ballons und Filme, die von Liebe, Familie und Erwachsenwerden handeln.



Subjektiv durchs Objektiv, so nennen Lisa Baldischwiler und ihre Kommilitoninnen Johanna Schick, Jacqueline Hein und Katrin Ivenz ihr Projekt. "Wir wollen den Kurzfilm wieder aufleben lassen, deshalb haben wir verschiedene Kunsthochschulen um Kurzfilmbeiträge gebeten", sagt Lisa, die im vierten Semester Kunstmanagement studiert. Mit dabei sind Filme von Künstlern der Filmakademie Ludwigsburg, der Kunstakademie Karlsruhe und der Kommode 1, einer Kunstkommune in Freiburg. "In den Kurzfilmen gibt es zwei Themenblöcke: Kunstfilme und den klassischen Kurzfilm. Die Kunstfilme sind ohne konkretes Thema, aber die Regisseure sind auch da und erzählen dann etwas zu ihren Werken."

Wer statt Film lieber Foto will, ist in der integrierten Ausstellung vielleicht besser aufgehoben. "Laura Zalenga von Uni München und Juli Richter aus der Kommode 1 stellen bei uns zwei ihrer Fotostrecken aus", so Lisa. "Laura Zalenga portraitiert vorrangig Menschen in extremen Posen oder Situationen. Momentaufnahmen sind Juli Richters Spezialität, in ihrer aktuellen Serie 'little red ballon' ist immer ein kleiner roter Ballon mit versteckt."

Jonas Knopf, Singer/Songwriter von der Popakademie Mannheim, begleitet den Abend mit deutschsprachigen Popsongs.

Tickets gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse (6 Euro ermäßigt, 8 Euro regulär) über Subjektiv durchs Objektiv.



Was: Kurzfilmfest "Subjektiv durchs Objektiv"
Wann: Sonntag, 8. Juli 2012, 18:30 Uhr
Wo: E-Werk





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Abnoba

re: Blaulichtmeldungen (auf fudder)
so wie in der letzten Mel...

» Overlord

re: Demo für bessere Medien
Sehr interessanter Artike...

» christianhauck

re: Demo für bessere Medien
#gut/boese - hab ich gesc...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
"Aber von Demokratie...

» jabajabadu

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
So langsam müßten die ja ...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
Wenn es in Frankreich...

» fred0815

re: Demo für bessere Medien
Richtig, nur das wir scho...

» Tatoocheck

re: Demo für bessere Medien
CH, sorry, aber es ist in...

» grundel

Aus ES wurden in FR City Club´s
Für diejenigen, die noch ...

» grundel

Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
Was hat sich geändert? ...