zur Startseite
Passwort vergessen?
 

Zwei Unfälle am selben Tag, an derselben Stelle, durch denselben Lkw-Fahrer

Am Dienstag ereigneten sich in Freiburg an der Unterführung Heiliggeiststraße/Friedhofstraße zwei Unfälle, die selbst erfahrene Verkehrsermittler in Erstaunen versetzten. Beide Male verantwortlich: ein 46-jähriger Lkw-Fahrer einer Firma aus Baden-Baden.

Der Lkw-Fahrer fuhr um 8.25 Uhr von der Heiliggeiststraße kommend in Richtung Friedhofstraße. Mit seinem Planenaufbau stieß er gegen eine an der Brücke angebrachte Leittafel. Der Fahrer hatte die Durchfahrtshöhe missachtet. An dem Verkehrsschild entstand ein Sachschaden von circa 400 Euro. Ebenfalls beschädigt wurde die Plane des Lkw-Aufbaus. Der 46-Jährige kümmerte sich nicht weiter um den Schaden und fuhr zurück zu seiner Firma nach Baden-Baden.

Dort wurde er von der Polizei ermittelt und als Beschuldigter („Fahrerflucht“) von der Polizei vernommen.

Am Nachmittag, um 15.30 Uhr, war der Fahrer mit einem anderen Fahrzeug erneut in Freiburg. An genau der gleichen Stelle (umgekehrte Fahrtrichtung) missachtete er ein zweites Mal die Durchfahrtshöhe (Archivfoto eines ähnlichen Missgeschicks). Diesmal entstand auch an der Brücke ein Schaden von circa 5000 Euro. Die Verkehrspolizei hatte den Unfall aufgenommen.







Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» Emma Woodhouse

re: Euer lieblings fußballspieler
Caroline Hansen

» Dilir

re: Sänger/ -in gesucht
Hallo halali, Was ste...

» Zitronenfalter

roter Ledergeldbeutel verloren!
Hallo ihr! Ich habe in...

» Necronomicon

re: Unbekannte schlagen junge Frau vor dem Konzerthaus nieder
Und? Wo ist der Unterschi...

» Halali

Sänger/ -in gesucht
Hey, wir sind für unsere...

» Halali

Sänger/ -in gesucht
Hey, wir sind für unsere...

» Halali

Sänger/ -in gesucht
Hey, wir sind für unsere...