zur Startseite
Passwort vergessen?

Merkwürdige Eigentumsdelikte: Bronzefigur in Badenweiler gestohlen

35 bis 40 Kilogramm wiegt der in Bronze gegossene Junge mit Flöte, der in der Nacht zum Samstag in Badenweiler entwendet wurde.



Die Figur saß auf einem Steinsockel am Verbindungsweg zwischen Schlossplatz und Kurhaus. Sie war mit jenem Sockel fest verschraubt.

Unbekannte haben die Figur vom Sockel gerissen und abtransportiert.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib der Figur machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Müllheim (07631.17880) zu melden.



Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:
[Bild: Polizei Freiburg]




Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» t-charles

FS: Shellac / 2 Tickets
Hallo, ich verkaufe 2 ...

» PianistFR

Klavierunterricht Freiburg - Jörg Thunemann auf Youtube
Für alle Fans klassischer...

» kltobias

Models für seriöse Foto Shootings gesucht
Ich suche fotogene Studen...

» Jakse_05

re: re: Biete Statistik-Hilfe bei SPSS, Auswertung, etc.
Hallo Leute! Auch ich bi...

» rocks

re: Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hi Kilian, einen Keller...

» Novustat

re: Biete Statistik-Hilfe bei SPSS, Auswertung, etc.
Gern könnt ihr euch auch ...

» vdp1100

re: Was hört ihr gerade?
Und noch ein neuer Song v...

» KDahlem

Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hallo, Ich bin Kilian ...

» Frequentist

Statistik-Beratung und Daten-Auswertung bundesweit
Hallo Zusammen, wir bi...