zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Flutlicht-Boarden auf dem Kandel

Der Kandel bietet sowohl für Snowboard als Freeskier zahlreiche Fun-Anlagen, um sich auszutoben. Das Skigebiet ist nur 30 Minuten mit dem Auto entfernt und ideal zum After-Work-Boarden. Denn: bis 23 Uhr wird der Snowpark beleuchtet.

Kandelpark

Zu Beginn des Jahres wurde der Snowpark, durch das Engagement des Freiburger Boardshops, enorm ausgebaut. Für die kommenden Jahre sind weitere Investitionen geplant. So soll auch das Angebot neben der Piste erweitert werden, um ein größeres Publikum anzusprechen. Neben kleineren Tubes gibt es zum Beispiel auch eine 6-Meter-Rainbowbox und Gap-Kicker. Ein besonderer Anreiz ist sicherlich der vom erfolgreichen Snowboarder Philipp Scherzinger entwickelte Teil, wo auch er selbst oft anzutreffen ist und die Pisten runterheizt. Hier lässt sich mit Sicherheit das ein oder andere abschauen.

Bisher ist das Fahren bei Flutlicht immer mittwochs, freitags und samstags von 19 bis 23 Uhr möglich. Das ist sonst erst wieder in Nesselwang im Allgäu möglich - also 200 Kilometer von Freiburg entfernt.
Der Kandel ist eine gute Alternative zum Feldberg, da er auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist. Gleichzeitig subventionieren diejenigen, die mit dem ÖPNV anreisen, auch ihre Lifttickets mit 2 Euro.

SetupCheck at Kandelpark

Quelle: YouTube



Mehr dazu





Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 5
Dienstag, 14.02.12 11:07
 

oh das wusst ich ja gar nicht...
muss ich gleich mal ausprobieren solange noch schnee liegt

Dienstag, 14.02.12 11:09
 

Pardon, aber Freiburgs Hausberg ist ganz unzweideutig der Schauinsland und ganz sicher nicht der Kandel. Soviel Heimatkunde muss sein!

Dienstag, 14.02.12 11:44
 

Freiburgs Hausberg.... nun wirklich nicht.
Und das schöne Nesselwang ist leider nicht 200, sondern 250 Kilometer entfernt

Dienstag, 14.02.12 14:50
 

....und auf Freiburgs Hausberg gibts auch Flutlichtanlagen, in Hofsgrund und an der Halde !
Und es gibt auch nen Shuttlebus,
Infos unter http://www.skilifte-haldenkoepfle.de/shuttle.html


gedoens hat den Kommentar am 14.02.2012 um 14:52 bearbeitet
Donnerstag, 16.02.12 07:41
 

Irgendwie wirkt ja ein Hinweis auf einen Fehler im Artikel irgendwie deplaziert, wenn dieser dann ohne Hinweis oder Kommentar korrigiert wurde.

Drum unterlasse ich auch den Hinweis darauf, dass da jetzt "Skiegebit" steht. Was ist das? Elztäler Dialekt?

Es liest ja eh kein Schwein mehr...

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» t-charles

FS: Shellac / 2 Tickets
Hallo, ich verkaufe 2 ...

» PianistFR

Klavierunterricht Freiburg - Jörg Thunemann auf Youtube
Für alle Fans klassischer...

» kltobias

Models für seriöse Foto Shootings gesucht
Ich suche fotogene Studen...

» Jakse_05

re: re: Biete Statistik-Hilfe bei SPSS, Auswertung, etc.
Hallo Leute! Auch ich bi...

» rocks

re: Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hi Kilian, einen Keller...

» Novustat

re: Biete Statistik-Hilfe bei SPSS, Auswertung, etc.
Gern könnt ihr euch auch ...

» vdp1100

re: Was hört ihr gerade?
Und noch ein neuer Song v...

» KDahlem

Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hallo, Ich bin Kilian ...

» Frequentist

Statistik-Beratung und Daten-Auswertung bundesweit
Hallo Zusammen, wir bi...