zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

fudders App-Check: Schneesicher Skifahren mit iSki

Wer das Beste aus dem aktuell eisigen, aber auch sehr sonnigen Winter herausholen möchte, ist wahrscheinlich mit Ski oder Snowboard auf der Piste unterwegs. Wo der Sonnenschein am längsten anhält und der Pulverschnee die beste Qualität hat, verrät iSki, eine kostenlose App für iPhone und Android. Wir haben die Gratis-App für euch getestet:

iSki
iSki
wird bis jetzt in vierzehn verschiedenen Versionen in den App-Stores von Apple und Google zum Download angeboten, unter anderem für Deutschland, Österreich, die Schweiz, Frankreich und Italien. Man muss die App daher zwar für jedes Land erneut herunterladen, dafür bleibt die übersichtliche Darstellung erhalten.

Die schnelle Übersicht und einfache Handhabung setzt sich auch beim aktiven Gebrauch der App fort. iSki zeigt die verschiedenen Skigebiete eines jeweiligen Landes ganz nach Userwunsch an, denn diese lassen sich mit einem Klick nach Schneehöhen, Anzahl geöffneter Liftanlagen oder in alphabetischer Reihenfolge sortieren. Da die Liste sehr lang ist, hilft die Suchfunktion, mit der man sein Lieblingsskigebiet schnell finden und dann unter den Favoriten abspeichern kann. Darüberhinaus können alle Wintersportressorts auch auf einer Karte dargestellt werden.

Hat man sich Ziel-Skigebiet ausgesucht, liefert iSki alle relevanten Informationen: die Wettervorhersage für die nächsten zehn Tage mit Temperaturen und voraussichtlichem Niederschlag, die aktuellen Schneehöhen inklusive Schneebeschaffenheit, die Anzahl geöffneter Lifte, Loipen und Pisten sowie weitere wichtige Informationen wie Öffnungszeiten oder die Nummer des örtlichen Schneetelefons. Ergänzt werden die detaillierten Infos durch die jeweiligen Skigebietskarten und Webcams, mit denen man sich ein noch genaueres und aktuelleres Bild der Schnee- und Wetterlage vor Ort machen kann.

Da die Informationen zwar offline nicht aktualisiert werden können aber doch weiter abrufbar sind, eignet sich die App auch sehr gut für den Einsatz im Urlaub. Sollte man im Ausland keinen Zugang zu mobilem Internet haben oder der Empfang am Berg nicht ausreichend sein, kann die App morgens im Hotel aktualisiert werden und alle aktuellen Infos inklusive Skigebietskarte sind dann tagsüber auch auf der Piste verfügbar.

Über die Funktion "iSki Trophy" kann man zudem seine Skitage mit Hilfe der App aufzeichnen und auswerten sowie mit seinen Freunden, den sogenannten "iSki-Buddies", vergleichen. Dafür müssen aber alle Beteiligten mit einem Benutzernamen und einem Passwort bei iSki registriert sein. Außerdem sendet die App in diesem Fall die Informationen über die Skitage des Nutzers an den Hersteller.  

Vorteile:
  • die wichtigsten Daten zu allen Wintersportgebieten eines Landes auf einen Blick
  • die App ist auch offline auf der Piste verwendbar
  • gratis

Nachteile:
  • man muss sich für jedes Land eine neue App herunterladen, ein länderübergreifender Vergleich von Wintersportgebieten ist daher nicht möglich
  • die Fülle an Informationen, die von iSki angegeben werden, ist von Skigebiet zu Skigebiet sehr unterschiedlich
  • mit Werbung

Für welche Geräte?



Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad (erfordert iOS 4.0 oder neuer) und Android (erfordert Version 2.2 oder höher)


Ähnliche Apps: (teilweise kostenpflichtig)

Ski & Snow Report, Ski TralMaps, bergfex/Ski Pro, Gps Ski Maps, Ortovox Bergtouren




Fotos: iSki Deutschland





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» ShinjiIkari

re: Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Vergiss nicht das so ein ...

» Biber

re: Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Nicht zu vergessen: Die g...

» fred0815

re: Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Hi, da solltest du vorher...

» bearbear

re: Lieblingsbuch
Das Labyrinth der Wörter

» bearbear

Ein Gartenpool-Go oder No-Go?
Hey Leute, ich würde ...

» bearbear

re: Auf das "Hipster" für immer verschwindet
Leider nicht eingetreten....

» bearbear

re: Lieblingsserie
The X-Files. Es wird kein...

» tomtom

Tickets Kilkennys Schmitz Katze 15.10
Hallo zusammen, schwer...

» esther87

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Aluhut nicht vergessen!

» Tivoli

Doppelbett für 15 Euro!
Hallo, da ich aus Freib...