zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Video-Interview mit herakut: Streetart-Vernissage am Samstag

Am Samstag, 24. September, eröffnet die Ausstellung „I'm not pretty-but I can lift you up“ des Streetartist-Duos herakut in der Galerie Springmann. Im Anschluss daran gibt's in der Mensabar die fulminante After-Show-Party „Sei göttlich“. Wir haben ein Video-Interview mit hera, einer Hälfte des Duos, geführt.

I'm not pretty-but I can lift you up!

Für die Vernissage ihrer Ausstellung haben herakut ab 18 Uhr eine fulminante Show geplant, bei der sie zeigen, was sie als Streetartists drauf haben. Dabei sollen Fotografien, Malereien, Filme, Projektionen, Editionen und live art zu einem Gesamtkunstwerk installiert werden.

Thematisch bezieht sich die Ausstellung auf Eindrücke des Künstlerduos von Arbeitsreisen in Israel, Russland und in den USA. Der Event wird gefilmt und Teil des Films werden, den herakut gerade in Zusammenarbeit mit dem ZDF produziert.



Ab 22 Uhr findet in der Mensabar die offizielle After-Show-Party der Vernissage Sei göttlich statt. Auch hier wird es interaktiv und künstlerisch zugehen. 2Sekunden tritt mit einer 15minütigen Live-Performance auf, danach gibt’s Elektro und Pop von verschiedenen DJ's.
Was: Eröffnung herakut Ausstellung
Wann: 24. September, 18-22 Uhr
Wo: Galerie Springmann, Schusterstraße 25
Eintritt: frei

Was: After-Show-Party 'Sei göttlich'
Wann: 22-5Uhr
Wo: Mensabar, Rempartstraße 18
Eintritt: 6 Euro, 4 Euro (ermäßigt)



 




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von regina & marc | 23.09.11, 09:12 | Kommentare (4)
Weitere Artikel zu: herakut, Galerie Springmann, Mensabar, After Show Party, Streetart, Vernissage



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 4
+om
Freitag, 23.09.11 09:59
 

naja, also die Deklassierung mit "malen und basteln" ist schon auffällig untertrieben. > Ich finde die Kunst von Herakut bombing. Lohnt sich vorbeizuschauen! Pflicht für jeden Kunstinteressierten!

Falls dann der Hunger auf Liveaktionen noch nicht gedeckt ist, empfehle ich eine Livemalaktion im Zuge der Ausstellung "Urban Art-The new Contemporary art" im Kunstverein Freiburg, mit Künstlern aus der Region und Schweiz.

Das wird ein tolles, buntes Wochenende!!!! Freu!!!

Freitag, 23.09.11 11:07
 

Allerdings. Ein fideler Budenzauber mit allem drum und dran. ;-)

Und in der Tat einen Blick in den Kunstverein zu werfen loht sich allemal!

Freitag, 23.09.11 13:45
 

Geile Sache, warn die Teile ned mal auf den Bauzäunen vo der alten UB ? Kam mir bekannt vor ..

Freitag, 30.12.11 15:11
 

Urban Artcore führt das Street-Art-Duo HERAKUT in seiner Top Ten 2011 auf:

http://www.urbanartcore.eu/top-10-urban-artists-2011/

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Marks

re: Was hört ihr gerade?
Suicidal Tendencies - You...

» PC_Ente

Alles Banane: Eishockey-Profi mit Spezial-Diät
"20 bis 30 Bananen p...

» PC_Ente

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Wofür die Mahnwache steht...

» Marks

re: Forum Game: Songtitel Sequenz
Congreed - Thanks for ask...

» Chinaski

re: Forum Game: Songtitel Sequenz
Do Make Say Think - Anyth...

» Marks

re: Forum Game: Songtitel Sequenz
Anthrax - Nobody knows an...

» Chinaski

re: Forum Game: Songtitel Sequenz
The Books - I Didn't Kn...

» Marks

re: Forum Game: Songtitel Sequenz
Butthole Surfers - You do...

» tuC

re: Reicht ein tablet für die Uni?
Die grundlegende Frage is...