zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Ich steh' dazu: Ich habe mein Abi mit 1,0 bestanden

Meret Schweinfurt, 19, studiert Medizin in Freiburg. Auf ihren Studienplatz musste sie nicht lange warten: mit einem Abi-Schnitt von 1,0 zählt sie zur Elite. Warum das manchmal gar nicht so einfach ist, erzählt sie bei fudder.



„Ehrlich gesagt war ich selbst überrascht, dass es wirklich zur 1,0 im Abi reichte. Dass diese Möglichkeit für mich tatsächlich bestand, wurde mir nämlich erst in der 13. Klasse – also kurz vor Schluss – vollkommen bewusst. Da ich während meiner ganzen Schulzeit stets viel Arbeit in Hausaufgaben, Referate und  Klausurvorbereitungen investiert hatte, habe ich mir natürlich auch ein gutes Resultat im Abi gewünscht.

Darum bin ich auch jetzt noch wahnsinnig stolz auf das, was ich erreicht habe – das gilt natürlich auch für meine Eltern. Manche Leute vermuten vielleicht, dass ich viel Druck von zu Hause bekommen habe und die Erwartungen meiner Eltern entsprechend hoch waren, aber das war nie der Fall. Mein persönlicher Ehrgeiz spornte mich immer an, was nicht nur für meine schulische Arbeit gilt. Seit Jahren trainiere ich nachmittags intensiv Ballett und Jazz und auch während der letzten „heißen Phase“ in der Schule ging ich diesem Hobby weiter nach.



Es gibt also ganz klar auch bei 1,0-Schülern ein Leben außerhalb der Schule. Wenn ich so zurück denke, gab es natürlich manchmal auch unangenehme Situationen, in denen ich unter meinen guten Noten ein Stück weit zu leiden hatte. Besonders in der Unterstufe war ich 'das Streberchen', 'die Schleimerin', und viele meiner Mitschüler fanden mich komisch. Im Laufe der Zeit verbesserte sich unser Verhältnis jedoch zusehends und gerade die letzten beiden Jahre habe ich in meiner tollen Stufe sehr genossen.

Ich denke, für meine Mitschüler war es wichtig zu merken, dass ich mit meinem Wissen auf gar keinen Fall beabsichtigt hatte zu prahlen, sondern dass ich damit oft anderen helfen wollte. Seit Oktober studiere ich nun hier in Freiburg Medizin. Dieser konkrete Studienwunsch ergab sich bei mir schon sehr früh. Da man häufig von den strengen NC-Regelungen bei Medizin hört, war das sicher ein zusätzlicher Ansporn für mich.“

Mehr dazu




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 37
Mittwoch, 19.01.11 09:21
 

hä? seit wann muss man dazu stehen? sowas....

Mittwoch, 19.01.11 09:39
 

verstehe ich auch nicht. naja, ich stehe dazu ... ich habe mein abi dank BK :)

Mittwoch, 19.01.11 09:47
 

Das sollte eher heißen: „Ich steh' dazu, ich studiere Medizin“…

Mittwoch, 19.01.11 09:54
 

"Seit Jahren trainiere ich nachmittags intensiv Ballett und Jazz..."

wie kann man jazz trainieren? you either have it or...

Mittwoch, 19.01.11 09:56
 

irgendwie fand ich die Themen von "ich steh dazu" früher besser...

wieso muss man denn zu etwas stehen, das sowieso die meisten gut finden? Hier sollten eigentlich ungewöhnliche Umstände, abseits vom Mainstream, vorgestellt werden, etwas, was von anderen als mutig empfunden werden kann, es hier dazustellen.

Ein 1er Abi gehört mMn definitiv nicht dazu, auch wenns ne tolle Leistung ist (ich stehe übrigens dazu: ich hab nur 2,2 ;) )


Brazzuk hat den Kommentar am 19.01.2011 um 10:00 bearbeitet
Mittwoch, 19.01.11 10:06
 

Ganz eurer Meinung.
Seit wann ist es Verpflichtung mit einem 1er Abi Medizin zu studieren?
Also nichts gegen das Studienfach, ich bin auch beeindruckt von der Leistung! Aber ich verstehe einfach noch nicht, warum viele so argumentieren, dass man aufgrund des guten Abi-Schnittes Medizin studiert.

Meine Mutter erzählt immer von so Medizinstudenten-Helden, die meinen mit ihren 1,er Abi der Held zu sein, oder sein zu müssen. Aber im Grunde können viele (nicht die Autorin!!) nicht einmal richtig reden (begrüßen, sich vorstellen etc.)

Aber egal. Glückwunsch zum Medizinstudium und viel Erfolg ;)

Mittwoch, 19.01.11 10:10
 

#firstworldproblems

Mittwoch, 19.01.11 10:34
 

Das Fabienne so einfach durchgehen lassen. Fabienne, hast du etwa 1,0?

Mittwoch, 19.01.11 10:42
 

"Ich stehe dazu ... ich habe kein 1,0 Abi... "

"Ich stehe dazu ... ich studiere katholische theologie "

Mittwoch, 19.01.11 11:08
 

Buhuu ich habe ein 1,0 Abi mir geht es so schlecht! Was soll den der Quatsch?? Darauf kann man doch einfach stolz sein oder nicht und gut ist.

Mittwoch, 19.01.11 11:19
 

viel interessanter wäre es doch mal einen abiturienten zu interviewen, der ein reifezeugnis mit dem durchschnitt von 4,0, sein eigen nennen darf. ist nämlich um einiges schwerer zu erreichen als der schnitt von 1,0. meines wissens nach gabs von dieser spezies maximal eine handvoll in diesem jahrgang.

Mittwoch, 19.01.11 11:27
 

Ich stehe dazu, ich werde niemals Abitur haben... was ich sehr bereue und jene beneide, die es haben....
http://www.youtube.com/watch?v=eU5mLfrvlpE

Mittwoch, 19.01.11 12:14
 

Tatoocheck, den Film sollte unser OB mal anschauen.

Mittwoch, 19.01.11 12:46
 

@Tatoocheck
LOL

Mittwoch, 19.01.11 12:58
 

@Tattocheck
LOL (2)

k_c
Mittwoch, 19.01.11 13:46
 

@Tattocheck
LOL (3)

Mittwoch, 19.01.11 15:57
 

In der Schule muss man zu guten Noten schon manchmal stehen, das spricht Meret ja auch an - "Streber" oder "Schleimer" ist man schnell, weil es einfach das Normale ist, mittelmäßige bis schlechte Noten zu haben.

Mittwoch, 19.01.11 16:05
 

wenn man mittelmäßig bis unterdurchschnittlich intelligent ist ja

Mittwoch, 19.01.11 16:10
 

Intelligenz korreliert zwar mit Schulnoten, aber nur so ungefaehr.

Ex-Moskito
Mittwoch, 19.01.11 16:38
 

Ich steh dazu: sitzen geblieben, Dank Sport und Deutsch Abi mit 2,7, dann Zivi, Party und alles eingeschmissen was der Markt hergab, ständig am Grat gewandelt, dann doch noch an die Uni, Diplom mit 2,3 und dann noch Diss mit magna cum laude, aber wenn mir einer was von Elite erzählen wollte würde ich ihm eine reinhauen.
FSK trifft's so ungefähr, Intelligenz korreliert nur so ungefähr mit Schulnoten.

Mittwoch, 19.01.11 16:42
 

wenn man es normal findet mittelmäßige bis schlechte noten zu haben ist man doof, da brauche ich kein iq-o-meter :)

Mittwoch, 19.01.11 16:46
 

@ martin. du etwa nicht?

Mittwoch, 19.01.11 16:49
 

was irgendwie cooler wäre:

ich steh' dazu: ich hab ein 1,0 abi und werde metzger.

Mittwoch, 19.01.11 17:08
 

Einser-Abis gibt es doch inzwischen schon fast inflationär.

Mittwoch, 19.01.11 17:25
 

In Baden-Württemberg so 600 pro Jahr.

Mittwoch, 19.01.11 18:46
 

Ich steh dazu, ich hab ein 3,4 Abi und studiere dennoch :D

Mittwoch, 19.01.11 19:15
 

An der exzellenz-uni ist ein 1,0 abi wohl echt nichts super besonderes... ich steh dazu: ich war zu schlecht fürs gymnasium und studier trotzdem... fh-reife machts möglich *freu*
@tattoocheck: i love badesalz! :D

Mittwoch, 19.01.11 21:48
 

@ Fabienne: Da müssen wir noch mal drüber reden. (Streberin.)

Mittwoch, 19.01.11 22:02
 

Ich steh dazu, ich habe während der Schulzeit mein Leben genossen (und demnach kein 1,0 Abi ;)

Mittwoch, 19.01.11 22:33
 

Wer so auf seinen Abi-Schnitt fixiert ist und glaubt, sich dafür rechtfertigen zu müssen, ist noch ziemlich in seinem Schüler-Dasein befangen. Wenn Anna in zwei Jahren immer noch das Bedürfnis hat, über ihr Abitur zu sprechen, sollte sie Hilfe suchen.

Ansonsten wünsche ich auch weiterhin viel Erfolg!

Donnerstag, 20.01.11 04:49
 

Abi rum, trotzdem dumm???
http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/auch-das-noch-xayjfc2ix--40244414.html

Jedenfa[..] eine Verschwendung an Motivation und Ressourcen...


Tatoocheck hat den Kommentar am 20.01.2011 um 04:52 bearbeitet
Donnerstag, 20.01.11 07:25
 

oh gott wie geil

Donnerstag, 20.01.11 09:03
 

Ich steh' dazu: Ich habe kein Abi.

Nun hat das zum Glück nicht unbedingt mit Lebenstauglichkeit zu tun !

Telefonischer Dialog mit einer mir einst nahestehenden Abiturientin:

"Kannst du mich mal abholen ? Ich habe mich verlaufen !?"

"Wo bist du denn ?"

"Das weiss ich nicht - sonst hätte ich mich doch nicht verlaufen"

und:

Anruf mit leicht panischem Unterton einer mir noch näherstehenden Person aus dem 500 km entfernten (!) Wohnort:

"Mein Wasserhahn tropft !!!"

Ich: "Oh, das ist schlimm - halte mal den Hörer dran, ich muss mir erst ein Bild von der Situation machen"

"Ach DUU !"

"Es ist nicht lebensbedrohlich - das Wasser steigt nur bis zur Fensterbank. Da schaut dein Kopf dann locker noch raus"

Immerhin habe ich sie überzeugen können, es vielleicht mal beim Vermieter vor Ort zu probieren.

Abitur kann schon recht hinderlich sein ...

Donnerstag, 20.01.11 19:05
 

hart :-o

Montag, 24.01.11 20:12
 

o.k. ich war Lehrer - nicht der von Frau Meret Schweinfurth - und bin sehr enttäuscht über etwas in der Kolumne!

Sie verliert kein Wort über Ihre Lehrer! Das ist wie immer nach dem Motto: Geht's gut, ist die Schülerin bzw. der Schüler "Schuld", geht's aber schlecht in der Schule, sind es die Lehrerinnen bzw. Lehrer, die Schuld sind!

Auch ein kleines Dankeschön - was kostet es ? - wäre hier angebracht gewesen. Doch was kann ich von einer 19-jährigen Frau erwarten, wenn es - wie in Freiburg - nicht einmal ein immer wieder gewählter Elternvertreter-Vorsitzender - auch für ganz Freiburg - nicht über seine Lippen brachte - erst als ich ihn bei einer Abi-Zeugnis-Feier darauf hin ansprach, bemühte er sich im darauffolgenden Jahr um "Schadensbegrenzung".

Undank ist eben der Welt Lohn ...

Samstag, 29.01.11 22:29
 

Boooooor wie ich das Wort Elite hasse .. da stellen sich mir sämtliche Nackenhaare hoch *brrrrrrrrr*
Ein 1er Abi ist doch toll und nischt worunter man leiden müsste ?? Hab ich was verpasst ?


wie wäre es mit einem :" Ich steh dazu ich nehme alles mit was bei drei nicht auf den Bäumen ist ? "
Mich würde mal interessieren wie solche Leute ticken ;)

Sonntag, 06.02.11 14:33
 

"Warum das manchmal gar nicht so einfach ist, erzählt sie bei fudder."

Irgendwie irreführend... ich denke schon, dass so ein 1,0 abi seinen eigenen druck mit sich bringt (gerade wenn man eben zB NICHT medizin studieren will), aber der wurde in diesem artikel nicht dargestellt

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Ole

Biete Tickets für die Beatsteaks in Zürich
Hallo, Ich habe 3 Ticket...

» Tatoocheck

re: Suche Schaufensterpuppe
CH, es ist sehr schwer es...

» christianhauck

re: Suche Schaufensterpuppe
privater fanalistischer R...

» alex86

re: Lieblingsbuch
In Sachen Krimi finde ich...

» Tatoocheck

re: Suche Schaufensterpuppe
Sonnenseite, warum so vie...

» sonnenseite

re: Suche Schaufensterpuppe
Für was brauchst du die S...

» sonnenseite

re: Was hört ihr gerade?
Wreckling Ball von Miley ...

» sonnenseite

re: Sportpark Wertkarte
Ist die Wertkarte zeitlic...

» sonnenseite

re: re: Junggesellinnenabschied(e)
Genau so laufen 90% a...

» sonnenseite

re: Coole Namen von Bars und Clubs
In Berlin gibt es doch hi...