zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Gebrauchte Fahrräder: Andreas Rosin verkauft Second Hand-Räder

Wem gerade sein Fahrrad geklaut wurde und kein Geld hat sich wieder ein Neues zu kaufen, der kann sich bei Andreas Rosin melden. Rosin betreibt seit drei Jahren einen selbstständigen Handel für gebrauchte Fahrräder. Besonders jetzt zu Semesterbeginn ist sein Angebot gefragt.



Dieser Fahrradhändler kennt seine Zielgruppe. „Jeder Zweite, der zu mir kommt, sagt zur Begrüßung: 'Mein Fahrrad wurde gerade geklaut und ich brauche schnell ein Günstiges,' sagt Andreas Rosin. Seit drei Jahren betreibt er seinen kleinen Fahrradhandel als Ein-Mann-Firma. Einen Laden hat Rosin nicht - und braucht ihn auch nicht. Sein aktuelles Fahrradangebot kann auf seiner Website Gebraucht-Fahrrad-Freiburg.de begutachtet werden; die Räder stehen in einer gemieteten Garage in Zähringen, wo Kunden sie nach telefonischer Terminvereinbarung anschauen und Probe fahren können.

„Es wird viel geklaut hier und gleichzeitig landen viele, noch brauchbare Räder auf dem Recyclinghof. Da Fahrradgeschäfte Verträge mit Herstellern haben, haben sie kein Interesse daran, gebrauchte Fahrräder zu verkaufen", erklärt Andreas Rosin die Marktlücke, in der er seinen Fahrradhandel etabliert hat.

Seine Gebrauchtfahrräder findet Andreas Rosin bei Haushaltsauflösungen oder auf Flohmärkten; oft genug werden sie ihm auch privat vermittelt.  "Betreiber von Haushaltsauflösungen und von Flohmarktständen kennen mich mittlerweile, daher bekomme ich immer Nachschub." Um einigermaßen sicher zu stellen, dass er kein Diebesgut verkauft, lässt er sich immer die Personalien von seinen Verkäufern geben, um diese dann im Ernstfall an die Polizei weiterleiten zu können. "Aber bis jetzt hatte ich das Problem noch nicht. Wenn mir jemand ein Fahrrad für 20 Euro anbietet, obwohl der Sattel schon mehr kostet, dann lehne ich gleich ab."



Andreas Rosin verkauft seine Räder grundüberholt. Die Fahrradreparatur ist für ihn kein Problem: der gelernten Industriemechaniker und Sozialarbeiter hat lange Jahre in einem Fahrradladen in Freiburg gearbeitet. Pro Rad nimmt er sich oft einen Tag Zeit. Seit drei Jahren betreibt er mittlerweile seinen Fahrradhandel; die geschäftigste Zeit sind dabei immer die ersten Semesterwochen. Heute gibt es sogar Kunden, die aus Basel oder Karlsruhe anreisen, nachdem sie im Internet auf seine Seite gestoßen sind. „Da bin ich dann auch immer ein wenig überrascht, aber die Kunden meinen, dass es so ein Angebot nicht in ihrer Nähe gibt.“ Rund zwanzig Räder verkauft er im Monat.

Je mehr Fahrräder Rosin in seinem virtuellen Schaufenster aanbietet, desto mehr Anfragen kommen. Daher versucht er seine kleine Garage immer voller Räder zu haben. Zudem bemüht er sich die Räder immer einwandfrei instand zu setzen. "Früher musste ich auch schon mal nachbessern, das passiert mir heute kaum noch."

Und noch etwas hat er, wenn auch ungern, geändert. „Meine ursprüngliche Web-Adresse war „bahnhofsrad“, das steht für Zweitrad. Ich fand die Adresse super, aber es hat nie jemand verstanden. Die jetzige URL ist nicht so toll, bringt aber bessere Treffer auf Google."  Und so auch mehr Kunden.



Mehr dazu

Andreas Rosin
0163.8575386
Web: Gebraucht-Fahrrad-Freiburg.de, oder bahnhofsrad.de





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 9
alsowirklich
Dienstag, 16.11.10 17:12
 

Erster Satz: Wem... gerade kein Geld hat... das passt nicht zusammen!

(weiter unten noch "aanbietet")

Bitte Kommentar nach Korrektur löschen

Dienstag, 16.11.10 19:57
 

Marktlücke ? Gebrauchte Räder gibt es seit JAHREN in der Konradstr. im Fahrradladen oder auch in andere Filialen gleichen Eigentümers.

Dienstag, 16.11.10 22:07
 

kann ich wärmstens empfehlen. habe dort ein rad gekauft. läuft bis jetzt einwandfrei. als mal eine speiche gerissen ist, hat er mir umsonst das ganze hinterrad getauscht.

Mittwoch, 17.11.10 08:03
 

Ich kaufe mir kein Rad in Freiburg. Bringt eh nix ständig musste aufpassen dass das keine klaut. Das macht einfach kein Spaß.

Dienstag, 19.04.11 19:38
 

Haben schon zwei Fahrräder bei Andreas gekauft und waren immer super zufrieden. Man wird sehr nett beraten und nicht gedrängt. Die Dinger sind gut in Schuss und nicht zu teuer. War beim ersten auch gut, da es leider geklaut wurde. Am besten gleich ein Bügelschloss mitkaufen. Hat er auch gleich auf Lager.
Außerdem finde ich es auch super, dass sie jemand die Zeit nimmt alte Räder wieder her zu richten und nicht alles gleich verschrottet wird.

Mittwoch, 02.11.11 19:19
 

Kann ich auch wärmstens empfehlen. Ich habe bei Andreas Rosin ein Fahrrad gekauft. Es läuft super seit einem Jahr. Und mit Garantie war mein Fahhrad direkt neben meiner Wohnung repariert. Super nett, super kompetent!

Montag, 08.10.12 16:50
 

Ich war auf der Suche nach einem gebrauchten Fahrradkorb und war damit bei Andreas genau an der richtigen Adresse.
Alles hat schnell und unkompliziert geklappt.
Vielen Dank für die Hilfsbereitschaft!

Mittwoch, 10.10.12 13:31
 

Lieber Rossi,
hier die lang versprochene Bewertung. Habe letztes Jahr November ein Rad bei ihm gekauft, da mir meines geklaut worden war. Keine Seltenheit und Rossi hat sich dieser Gelegenheit geboten, indem er Second-hand-Räder zu günstigen Konditionen via Homepage verkauft. Gutes Geschäft und nette Gelegenheit ein taugliches Rad kostengünstig inklusive Garantie für ein Jahr zu erstehen. Prompt hatte mein Rad nach dem Kauf leider Probleme mit der Schaltung, aber Rossi bietet einwandfreien Service inklusive lehrreichen Tipps zum zukünftigen Fahrradbesitz, auch bietet er Ersatzfahrräder an, falls mal eine größere Reparatur erforderlich sein sollte. Gerne trifft er sich dazu in der Gegend zwischen Innenstadt und Wiehre, vornehmlich vormittags. Umfangreicher Service für nen Gebrauchtradverkäufer , persönliche Bekanntschaft möglich, kompetentes Angebot. Da ich eine Fahrradnull bin, verdanke ich ihm einiges an Kenntnissen und komme doch gerne wieder auf ihn Zurück bei möglichen Defekten. Auch nach der Garantiezeit sollte man sich bei Fragen an ihn wenden. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Fahrrad und hoffe auch weiterhin funktionstüchtig weiterzukommen! Da sei ihm auch so manche Zickerei zu verzeihen, die immerhin lehrreich sein werden…. ;-)

Samstag, 12.01.13 18:33
 

Heute haben wir ein superschönes Fahrrad bei Andreas gekauft. Und obwohl mittlerweile schon ein höheres Angebot für das Fahrrad vorlag, hielt sich Andreas an den Termin und die Abmachung. Tausend Dank dafür, Andreas!!

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Griptape

hat sich erledigt. bitte löschen
hat sich erledigt. bitte ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» ShinjiIkari

re: Beitrag über Typisierung fehlt
so was bescheuertes von d...

» Wima9

Suche 1 Karte SC Freiburg - VFB 28.11. Südtribüne
Hallo zusammen, suche fü...

» Kathleen

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Danke für das Feedback, d...

» Marius Buhl

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Hej Kathleen, hej Lara ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» Tatoocheck

re: Was hört ihr gerade?
Antilopen Gang - Beate Zs...

» Chinaski

re: Was hört ihr gerade?
Lucky