zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Frau von herabstürzender Eisplatte verletzt

Eine Frau wurde gestern Mittag in der Bertoldstraße von einer Eisplatte am Kopf verletzt. Die Eisplatte war vermutlich vom Dach eines Geschäftshauses gefallen.

Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiburger Feuerwehr wurde hinzugezogen und entfernte weitere Eis- und Schneelasten vom Dach.








Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von fudder-redaktion | 08.01.10, 07:58 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: Wetter, Eis, Innenstadt, Bertoldstraße, Eisplatte, -fudder-redaktion



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» Halali

re: re: Sänger/ -in gesucht
Hallo Dilir, wir sind un...

» Frequentist

re: Biete Statistik-Hilfe bei SPSS, Auswertung, etc.
Auch wir bieten Hilfe und...

» freiburgtom

Biete MFG FR-Maifeld-Derby (Fr hin, So Abend zurück)
Biete MFG Freiburg-Maifel...

» Tatoocheck

re: Euer lieblings fußballspieler
Stanley Matthews

» Emma Woodhouse

re: Euer lieblings fußballspieler
Caroline Hansen

» Dilir

re: Sänger/ -in gesucht
Hallo halali, Was ste...

» Zitronenfalter

roter Ledergeldbeutel verloren!
Hallo ihr! Ich habe in...

» Necronomicon

re: Unbekannte schlagen junge Frau vor dem Konzerthaus nieder
Und? Wo ist der Unterschi...

» Halali

Sänger/ -in gesucht
Hey, wir sind für unsere...