zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Frau von herabstürzender Eisplatte verletzt

Eine Frau wurde gestern Mittag in der Bertoldstraße von einer Eisplatte am Kopf verletzt. Die Eisplatte war vermutlich vom Dach eines Geschäftshauses gefallen.

Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiburger Feuerwehr wurde hinzugezogen und entfernte weitere Eis- und Schneelasten vom Dach.








Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von fudder-redaktion | 08.01.10, 07:58 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: Wetter, Eis, Innenstadt, Bertoldstraße, Eisplatte, -fudder-redaktion



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» Benny Skateboard

re: Steht ein 3. Weltkrieg vor der Tür? Und warum?
"nicht dass ich ein ...

» Tatoocheck

re: Steht ein 3. Weltkrieg vor der Tür? Und warum?
Solange unsere Rentner gu...

» Schwarzkommando

re: Steht ein 3. Weltkrieg vor der Tür? Und warum?
3. weltkrieg ist relativ ...

» christianhauck

re: Steht ein 3. Weltkrieg vor der Tür? Und warum?
#spam und gegenspam - wen...

» fred0815

re: Steht ein 3. Weltkrieg vor der Tür? Und warum?
Der Begriff Spam ist ja r...

» davhe

Suche ZMF Konzertkarten Hubert von Goisern
Hallo, suche 2-4 ZMF Ein...

» Marks

re: Spam auf fudder
Albrecht450