zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Frau von herabstürzender Eisplatte verletzt

Eine Frau wurde gestern Mittag in der Bertoldstraße von einer Eisplatte am Kopf verletzt. Die Eisplatte war vermutlich vom Dach eines Geschäftshauses gefallen.

Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiburger Feuerwehr wurde hinzugezogen und entfernte weitere Eis- und Schneelasten vom Dach.








Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von fudder-redaktion | 08.01.10, 07:58 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: Wetter, Eis, Innenstadt, Bertoldstraße, Eisplatte, -fudder-redaktion



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» Knob

re: Wo das Internet wohnt
Ich denke dass es sehr in...

» Knob

re: 13-Jähriger hält Facebook für Oma-Netzwerk
Facebook lässt sich doch ...

» Knob

re: Simpsons droht das aus...
Ich muss sagen dass mir d...

» Knob

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Danke für die super Antwo...

» fred0815

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Für 1500 € bekommst du sc...

» fred0815

re: "Laptop" für die Uni
Hirachien sind Gift für d...

» vdp1100

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Hallo Knob, da würde ...