zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Video: Sieben Sachen für Hans Söllner

Vergangenes Wochenende spielte Hans Söllner mit seiner Reggaeband Bayman'Sissdem im Jazzhaus. Vor dem samstäglichen Auftritt hat ihn Gina mit unserer Videoreihe "Sieben Sachen für..." besucht, und Hans stand ihr Rede und Antwort.



In unserer Videoreihe "7 Sachen für..." zeigen wir den Portraitierten sieben Gegenstände, die etwas mit ihrer Herkunft, ihrer Vergangenheit und ihrem Leben zu tun haben. Dazu haben die Interviewten natürlich immer eine kleine Geschichte zu erzählen:





fudder.de: Videointerviews: Sieben Sachen für...




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 14
Montag, 20.10.08 16:12
 

LOL...

der letzte satz, spruch des monats...

Montag, 20.10.08 16:22
 

ja, der Söllner Hanse ist schon weltklasse. Habe es diesmal leider nicht zu einem der beiden Konzerte geschafft, dann halt wieder nächstes Mal.

Montag, 20.10.08 16:31
 

"eigentlich is des sehr gefährlich, dass solche sachn kinderspielzeug san, weil die kinder moanen man kann mit dene spuin. un wenns dann älter wern un sie spuin dann mit eahna un dann kriegens, ... dann zieht der die waffe und dann nimmt der die dann in die hand, woasst scho un..."

hahaha :-)

die antwort auf die frage ob der inhalt des tütchens echt ist, wurde ja leider rausgeschnitten. :-(

Montag, 20.10.08 18:35
 

klar, die fudders wollen ja bestimmt nicht, das ein SEK die büroräume stürmt, um den freiburger drogenvercheckersumpf hochzunehmen;-) so kann man immer noch alles abstreiten...

Montag, 20.10.08 23:25
 

Leute, wir haben unsere kleinen Söllners bei uns zuhause, und denen ist es kürzlich ziemlich mies mit der Staatsmacht ergangen. Alles darüber samt einem wirklich netten Video hier:

http://www.suedkurier.de/news/baden-wuerttemberg/bawue/BadenWuerttemberg;art1070 ,3450382

[..] es wird Zeit, dieses Marihuana Ballyhoo zu beenden. Legalize it! Support your local Treeshakers!

Montag, 20.10.08 23:31
 

Nachtrag: Der Link ist wohl zu lang, deshalb hier das Ding auf YouTube.

http://www.youtube.com/watch?v=jBq9fwyF2cU

Info: Einer von den Jungs der Band wurde vor kurzem aufgrund des Videos hochgenommen, weil er ein paar Pflänzchen hinterm Haus züchtet (die man im Video auch sieht, dummerweise), angeblich als Handelsware, was natürlich Quatsch ist.

Gruß an Guru Söllner :-)

Dienstag, 21.10.08 00:17
 

ganz nett...aber sicher, dass er nicht eher wegen der rechtschreibfehler im anfangstext hochgenommen wurde;-)?

Dienstag, 21.10.08 09:06
 

Da kann man aber wirklich kein Mitleid mehr haben ;)

Weil:

"An Ortsschildern wird Station gemacht, Wanderwege abgelaufen, im Hintergrund ragen unverkennbar Singens Hausberg Hohentwiel und der Engener Hohenkrähen in den Himmel. Kein Wunder: der Song des Videos nennt sich "Hegauland"."

und

"Im Video ist eine fast komplette Autonummer zu entdecken, jede Menge Gesichter, Ortsschilder und der Name der Band, in dem das Wort "Marihuana" vorkommt."

svw: ahorn *jawohl - hättens lieber den im Video dafür genommen* ^^

Dienstag, 21.10.08 11:47
 

Ja klar, Mitleid ist fehl am Platze, schliesslich schreit das ganze Video laut: Haut mich, haut mich, nehmt mich hopps. Ein bekiffter Kindergarten. So wie es aussieht, musste die Polizei aber erstmal einen Tipp kriegen, bis sie das Filmchen, das schon seit 4 Jahren existiert, entdeckte. Reife Leistung!

Grundsätzlich finde ich das alles dermassen harmlos, dass ich den ganzen polizeilichen Aufwand nicht verstehe. Da im Hinterland muss man ja irgendwas machen, damit man nicht vor Langeweile umkommt ;-)

Wie von Söllner schon gesagt: Die Pflanzenfasern für die Industrie, den *unbrauchbaren Rest* für die private Gesundheitsfürsorge :-)))

Und a Ruah is.

Dienstag, 21.10.08 12:20
 

Na ja, in Emmendingen wurden ja laut BZ letztens einige Einzelpflanzen und eine kleine Plantage in Maisfeldern vom Hubschrauber aus entdeckt.

Gibts die eigentlich auch als Plastikpflanzen ?
Garantiert THC-frei (und legal ???)

Ich find die so schön filigran, die würden im Garten einfach gut aussehen ...

:-)))

svm maske

Dienstag, 21.10.08 13:26
 

Wenn man in demn von Dir erwähnten BZ-Bericht das Garagenbild der "Polizei-Ernte" anschaut, ist "einige Einzelpflanzen und eine kleine Plantage" ein wenig untertrieben ... *fg*

Dienstag, 21.10.08 13:48
 

Na ja, da bin ich anderes gewöhnt :-)))

Im vorletzten Jahr bei einem Hausbooturlaub im Burgund glaubte ich meinen Augen nicht zu trauen, als ich mal eben über die Kanalböschung verschwand um zu pieseln: Mehrere Plantagen von ca. geschätzter dreifacher Fussballfeldgrösse.

(Aber ich schätze mal, dass die THC-frei waren - SO VIEL Chuzpe kann doch wohl niemand haben - obwohl - die lagen schon ganz gut eingebettet...)

Mittwoch, 22.10.08 03:30
 

frag mich schon immer, warum so viele freiburger dachgeschosswohnungen so große balkons haben;-)

-ndf-
Mittwoch, 29.10.08 11:54
 

Kommt aufs Land und entdecke die Möglichkeiten!!!!!!

;-9

ohne dünger!?!?....

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Ole

Biete Tickets für die Beatsteaks in Zürich
Hallo, Ich habe 3 Ticket...

» Tatoocheck

re: Suche Schaufensterpuppe
CH, es ist sehr schwer es...

» christianhauck

re: Suche Schaufensterpuppe
privater fanalistischer R...

» alex86

re: Lieblingsbuch
In Sachen Krimi finde ich...

» Tatoocheck

re: Suche Schaufensterpuppe
Sonnenseite, warum so vie...

» sonnenseite

re: Suche Schaufensterpuppe
Für was brauchst du die S...

» sonnenseite

re: Was hört ihr gerade?
Wreckling Ball von Miley ...

» sonnenseite

re: Sportpark Wertkarte
Ist die Wertkarte zeitlic...

» sonnenseite

re: re: Junggesellinnenabschied(e)
Genau so laufen 90% a...

» sonnenseite

re: Coole Namen von Bars und Clubs
In Berlin gibt es doch hi...