zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Freiburger Zombiefilm feiert Premiere

Am Freitag gibt es im Aka-Filmclub eine Premiere: den Zombiefilm „Anthropos – Im Banne Baron Samedis“. Neben zahlreichen Kurzfilmen ist dies der zweite selbstproduzierte Langfilm in der 50-jährigen Geschichte des Clubs. Eine kleine Vorschau.



„Orientiert haben wir uns an Filmen aus der Dracula-Ecke“, sagt Regisseur Jens Cram über sein Regiedebüt. Nicht nur die Draculazeit (1930er& 40er Jahre) haben Cram beeinflusst, sondern auch Filme des Regisseurs  Roger Corman, dem Macher von Titeln wie Sonntag sollst du sterben (1956), Aufruhr im Mädchenwohnheim (1957) oder Das Pendel des Todes (1961).


Am Ende sollte ein Zombiefilm entstehen, der andere Themen behandelt als die klassischen Beispiele des Genres. "Also keine Storys mit Aliens und Krankheiten", so Cram. Vielmehr greife der Film die Voodoothematik auf, die früher in vielen Gruselstreifen Bestandteil war.



So passiert gleich zu Beginn des Films ein Mord. Gleichzeitig verschwindet ein Voodoo-Artefakt aus dem Uniseum. Ob hier ein Zusammenhang besteht und ob Protagonist Frederick, Student der Anthropologie und Haiti-Austauschstudent, den Fall klären kann? Die Antworten gibt der Film.

Neben allen Horrorfreunden sollten auch Freiburger auf ihre Kosten kommen, die gerne ihre Heimatstadt auf der Leinwand sehen: Alter Friedhof, Uniseum und das Haus einer Studentenverbindung in der Tivolistraße waren die Hauptdrehorte.



Zu sehen gibt es den 70-minütigen „Anthropas- Im Banne Baron Samedis“ vorerst an zwei Terminen. Die Premiere findet statt am Freitag um 19:30 Uhr im Hörsaal 2006 des KG II. Anschließend will die Filmcrew Fragen des Publikums beantworten.

Ein weiteres Mal zeigt man den Film dann am Montag (21. Juli) ab 20 Uhr im Kommunalen Kino (Urachstr. 40). Im Moment verhandelt der aka-Filmclub mit Kinos in anderen Städten. Auch in Heidelberg soll er in Zukunft zu sehen sein.



Wie schon zum 50jährigen Jubiläum des Filmclubs ist auch dieses Mal geplant, den Film auf DVD herauszubringen. Das kann allerdings noch dauern, da man gerade erst mit dem Schnitt fertig geworden ist.

Als Vorfilm am Freitag präsentiert aka-Filmclub Mitglied Verena Othmer ihre Kurzfilmproduktion „Die Klausur“, die von den kleinen Katastrophen im Freiburger Studentenalltag erzählt.





Web: Aka Fimclub
fudder: Zombies in der Uni

  
Was: Anthropos – Im Banne Baron Samedis
Wann: Freitag,  18. Juli, 19.30 Uhr
Wo: Hörsaal 2006 im KG II der Uni





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 5
moskito
Mittwoch, 16.07.08 16:19
 

Soll das eine Waldorfschulenverunglimpfung sein?
Das muss ich mir anschauen!

weich
Mittwoch, 16.07.08 17:00
 

@moskito

atropos heißt auf altgr. Mensch. Nur weil etwas änhlich klingt ist es nicht das gleiche - Ignorant!

moskito
Mittwoch, 16.07.08 19:02
 

Du hast nerven, mich einen Ignoranten zu nennen!

rofl

lalala
Mittwoch, 16.07.08 20:36
 

zombiefilme sind höhepunkt, sinn, zweck und vollendung der existenz intelligenter lebewesen in diesem universum

Aficionado
Mittwoch, 16.07.08 23:20
 

Also ich habe als erstes an den Film "Antropophagus" denken müssen als ich die Überschrift las. Sehr lecker! Ich denke wir sehen uns bei einer der Vorführungen....

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Johncom

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
In einigen Städten in...

» Wolke

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
sprachlos trifft es recht...

» christianhauck

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
ROFL? Pic oder ich glaubs...

» esther87

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
ROFL. Einfach nur ROFL.

» Benny Skateboard

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
" Es ist kein Platz ...

» smacks

re: re: re: Freiburg braucht einen Kneipenchor
Bin auch dafür und sicher...

» PC_Ente

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Danke christianhauck, wie...