zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Hotaffair.de: Das Seitensprungbrett

Seitenspringer gibt es in vielen Beziehungen. Manche gehen spontan fremd, andere planen ihren Sex mit einem Unbekannten richtig systematisch. Sven F., ein 27-jähriger Programmierer aus Freiburg, bietet auf seiner Website Hot Affair die Plattform für solche gezielten Anbahnungen: Hot Affair ist ein Freiburger Seitensprungportal. Aber was bitte soll das? Ein Interview. [Update Juni 2006: Sven F. ist nicht mehr Betreiber der Seite, er hat die Domain verkauft]

Sven, der Programmierer der Seitensprungseite www.hotaiffair.de

Ein Seitensprungbrett - muss das sein?

Sven: Nicht unbedingt. Aber so muss man die Seite ja auch nicht sehen. Es ist auch eine Plattform, um einfach neue Kontakte zu knüpfen.

Ja. Mit der Absicht, mit jemand anderem ins Bett zu gehen...

Sven: Wenn jemand Volleyball spielen will, sucht er sich eine Volleyballgruppe. Wenn jemand auf meine Seite geht, sucht er jemanden für die schönste Sache der Welt. Was die Leute auf meiner Seite letztendlich treiben, kann ich nicht beeinflussen, das müssen sie selbst wissen.

Mit anderen Worten: Du animierst die Leute dazu, untreu zu sein. Oder?

Sven: Ich könnte ja jetzt sagen: Wenn ich es nicht mache, machen es andere. Das sagt auch jeder Drogendealer, nur ist das, was ich anbiete, nicht illegal. Ich sehe mich nicht als Förderer, ich bin einfach nur der Anbieter.

Wie viele der User sind denn in einer festen Partnerschaft?

Sven: Das ist schwer zu sagen, viele geben es nicht an. Ich schätze, rund 50 Prozent sind Singles. Dann gibt es noch Paare, die in offenen Beziehungen leben und natürlich die Leute, die in einer festen Beziehung leben und ihrem Partner einen Seitensprung verheimlichen.

Müssen Seitensprünge wirklich sein?

Sven: Das muss jeder für sich selbst wissen. Wenn eine Beziehung intakt ist und gut läuft, gibt es meiner Meinung nach keine vernünftigen Gründe.

Sind Seitenspringer Leute, die irgendwie mit ihrer Beziehung unzufrieden sind?

Sven: Vielleicht. Die Frage ist schwer zu beantworten: Vielleicht sind sie unzufrieden, fühlen sich vernachlässigt oder kriegen nicht genug Sex. Oder sie wollen einfach etwas Neues ausprobieren. Unerfüllte Wünsche spielen eine große Rolle.

Was sind das für Menschen? Was machen sie beruflich? Wie alt sind sie?

Sven: Das ist bunt gemischt: Schüler, Studenten, Beamte, Bürokaufleute. Menschen wie du und ich. Das Durchschnittsalter liegt bei ungefähr 30 Jahren. Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen alt, liegt aber auch daran, dass wir Mitglieder erst ab 18 Jahren zulassen. Viele der registrierten Mitglieder kommen aus dem Raum Freiburg, der Rest aus ganz Deutschland.

Wie viele registrierte Mitglieder sind es genau?

Sven: Knapp unter 500. Ganze 70 Prozent davon sind Männer, zwanzig Prozent sind Paare, zehn Prozent sind Frauen.

So viele Mitglieder sind das ja eigentlich nicht. Warum ist so wenig los?

Sven: Am Anfang war das anders. Sehr viele Neuanmeldungen in kürzester Zeit, dann wurde es aber weniger. Die Konkurrenz ist einfach sehr groß. Hot Affair ist komplett kostenlos, sowohl für Männer als auch für Frauen und Paare. Andere Seiten verlangen bis zu 30 Euro pro Monat, haben demnach auch finanzielle Mittel, um ihre Seite bekannt zu machen - oder sie haben einen Sponsor, zum Beispiel ein Sexshop.

Warum sind so wenige Frauen darunter?

Sven: Ich glaube, das liegt einfach daran, dass es für Frauen einfacher ist, Männern kennen zu lernen, als andersrum. Man stelle sich vor, man würde als Mann eine Frau auf der Straße nach einer schnellen Nummer fragen. Das Resultat wäre eine Ohrfeige. Umgekehrt muss das nicht unbedingt so sein.

Was für Geschichten hast Du seit der Zeit, in der Du diese Seite betreibst, miterlebt?

Sven: Das Krasseste, von dem ich gehört habe, waren zwei Pärchen, die Silvester ausgiebig "gefeiert" haben, und eine Frau, die sich reihenweise mit Usern getroffen hat. Einen nach dem anderen, irgendwann hat sie sich auch mit einer Frau getroffen.

Hat die Idee dieser Seite eigentlich etwas mit privaten Hintergründen zu tun?

Sven: Nein, überhaupt nicht. Bevor ich Hot Affair entwickelt habe, habe ich 7community, eine Community speziell für Baden-Württemberg, gestartet. Auf dieser wurden häufiger Frauen belästigt, Männer haben Nacktfotos hochgeladen - und da wurde mir klar: Ich muss die Bereiche “Freunde kennen lernen” und “die schnelle Nummer” komplett trennen.

Hattest Du selbst schon mal einen Seitensprung?

Sven: Ja, leider. Es war vor eineinhalb Jahren. Es war dumm, mein größter Fehler, ich war blöd. Es tut mir noch heute leid, dass ich das meiner Freundin angetan habe. Ich hoffe, Sie kann mir das irgendwann verzeihen. Irgendwann hat sie es rausbekommen.

Wie geht Deine Freundin damit um, dass Du eine solche Seite besitzt?

Sven: Anfangs war sie von der Idee nicht wirklich überzeugt. Das kann ich auch verstehen. Inzwischen hat sie Admin-Rechte, kennt mein Passwort und kann meine Nachrichten lesen. Mir wäre am liebsten, die Seite würde jemand anders weiter betreiben. Ich möchte sie verkaufen, weil ich nicht will, dass diese Seite zwischen meiner Freundin und mir steht.

Bist Du religiös?

Sven: Was ist das jetzt für eine Frage? Irgendwie bin ich schon religiös, irgendwie aber auch nicht. Ich habe seit Jahren keine Kirche mehr von innen gesehen.

Dann kannst Du ja jetzt mal beichten gehen.

Sven (lacht): Was soll ich denn beichten? Ausser diesem blöden Seitensprung fällt mir nichts ein. Wegen dem könnte ich mich noch immer aufregen - so viel verbockt für nichts. Ich liebe meine Freundin und ich möchte nur mit ihr zusammen sein.

Hier treffen sich all diejenigen, die ihrem Partner untreu werden wollen





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» vdp1100

re: Suche Schaufensterpuppe
Liebe Kathleen, mit &...

» Kathleen

re: Suche Schaufensterpuppe
VDP, er sucht keine Büste...

» vdp1100

re: Suche Schaufensterpuppe
...oder mal bei Breuninge...

» ShinjiIkari

re: Suche Schaufensterpuppe
Ok das hat natürlich was....

» grundel

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
Hallo Jan, danke für ...

» Tatoocheck

re: Suche Schaufensterpuppe
Oft zu teuer, kann nicht ...

» ShinjiIkari

re: Suche Schaufensterpuppe
Mal bei E-bay gucken ?

» Alvarez

Geige mit Bogen und Kasten gestohlen - Finderlohn!
Hallo zusammen, am ver...

» Tatoocheck

Suche Schaufensterpuppe
Ich suche eine Schaufenst...