Anzeige

Am Zentrum Oberwiehre findet wieder der große Fahrrad-Markt statt

fudder

Pünktlich zu den wärmeren Temperaturen findet am Samstag, 13. April am ZO wieder der beliebte Fahrrad-Markt statt. Wer noch nach dem perfekten Fahrrad sucht, ist hier auf jeden Fall richtig.

Seit inzwischen 13 Jahren findet am Zentrum Oberwiehre in Freiburg jeden Frühling der große Fahrrad-Markt statt. Auch in diesem Jahr werden hier wieder gewerbliche und private Verkäufer ihre Fahrräder anbieten. Wer noch nach dem passenden Drahtesel sucht, wird hier ganz bestimmt fündig.


Egal ob neue oder gebrauchte Räder, Kinderräder, Rennräder oder Mountainbikes – das Angebot beim Fahrrad-Markt ist groß. Nebenbei bietet der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub Freiburg) wieder den beliebten und kostenlosen Erste-Hilfe-Reparaturkurs an. Die Kurstermine werden vor Ort bekannt gegeben und können ohne Anmeldung besucht werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit sein Rad zum Diebstahlschutz direkt vor Ort kodieren zu lassen.

Ein weiteres Highlight des Radsport-Events sind die Shows des achtfachen Rekordweltmeisters und amtierenden Weltrekordhalters im 1er Kunstradfahren David Schnabel um 11 Uhr und 14 Uhr. Wer atemberaubende Fahrradakrobatik live sehen möchte, sollte sich das auf gar keinen Fall entgehen lassen.

Was: 13. Großer Fahrrad-Markt
Wann: Samstag, 13. April 2019 ab 9 Uhr
Wo: Zentrum Oberwiehre (Straßenbahnhaltestelle direkt vor dem ZO)
Webseite: zentrum-oberwiehre.de/aktionen/fahrradmarkt-2019