Seepark

Am Wochenende ist wieder Seefest am Flückigersee

BZ-Redaktion

Ab Freitag lockt das Seefest wieder Freiburgerinnen und Freiburger in den Seepark. In einzigartiger Atmosphäre gibt’s Musik, Foodtrucks, Musik, Feuerwerk – und die neue Water-Tube-Challenge.

An diesem Wochenende ist der Flückigersee Zentrum des alljährlichen Seefestes: Vom 20. bis 22. Juli wird ein buntes Programm mit verschiedenen Musikbands, einer Streetfood-Meile und einer umfangreichen Kinderunterhaltung mit Kinderkarussell, Kettenflieger und Bullriding sowie Showfahrten von Schiffsmodellen geboten. Das traditionelle Highlight des Festes ist das Feuerwerk, das am Samstag um 23 Uhr gezündet wird.


Die Neuheit des Jahres für Groß und Klein ist die Water-Tube-Challenge, die an allen drei Tagen stattfindet. Dabei treten Vereine, Firmen oder Privatpersonen in einem Team von vier Personen gegeneinander an. Jeder Teilnehmer bekommt einen Water-Tube, einen aufblasbaren Sitzring, in dem er den Parcours bewältigt. Das Team, welches als erstes die Bojen umrundet und wieder den Start / das Ziel erreicht, gewinnt. Die Water-Tube-Challenge kostet kein Startgeld. Start des Rennens ist vor der Food-Truck-Wiese.

Kinder-Olympiade – und ein Autoscooter

Am Sonntag findet ab 11 Uhr eine große Kinder-Olympiade auf dem gesamten Gelände statt. Hierbei können sich Kinder gegen eine Schutzgebühr von zwei Euro eine Lauf-/Spielkarte an der Seebühne abholen und an insgesamt sechs Stationen Punkte sammeln, welche ab 14 Uhr, ebenfalls an der Seebühne, gegen Sachpreise eingetauscht werden können. Die Erlöse der Kinder-Olympiade werden an Kindereinrichtungen im Stadtteil Mooswald gespendet.

Ebenfalls neu in diesem Jahr sind ein Autoscooter und ein Schießstand im Bereich des Marktplatzes. Livemusik von mehreren Bands aus der Region runden das Programm an allen Tagen ab.

Die Eröffnung des Seefestes ist am Freitag um 19 Uhr durch Oberbürgermeister Martin Horn und FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki an der Seebühne.

Am besten reist man mit dem Fahrrad an

Da am Sonntag gleichzeitig der Triathlon im Seepark stattfindet, sind einige Straßen gesperrt. Besucherinnen und Besucher, die mit dem Fahrrad anreisen, fahren am besten über den Betzenhauser Torplatz zum Seefest. Autofahrer werden gebeten den Park & Ride Parkplatz an der Paduaallee anzufahren und von dort zu laufen oder den ÖPNV zu nutzen. Das Seefest im Seepark wird von der FWTM mit Unterstützung des Bürgervereins Freiburg-Mooswald veranstaltet.
  • Was: Seefest 2018
  • Wann: Freitag, 20. bis Sonntag 22. Juli 2018
  • Zeiten: Freitag 18 bis 00:30 Uhr, Samstag 15 bis 00:30 Uhr, Sonntag 11 bis 21:30 Uhr
  • Wo: Flückigersee, Seepark