Am Sonntag schwimmen 7000 Plastikenten auf der Dreisam um die Wette

Carolin Buchheim

Wie gut, dass es heute so ordentlich regnet - denn dann stehen die Chancen gut, dass der Wasserstand der Dreisam am Sonntag dafür sorgt, dass die rund 7000 Plastikenten, die beim 3. Freiburger Entenrennen die Dreisam herunter schwimmen sollen, schnell ans Ziel kommen.



Organisiert wird das Wettschwimmen der Plastiktiere vom Freiburger Service-Club 'Round Table 25'. Zu Wasser gelassen werden die Enten um 14 Uhr am Gantersteg in der Fabrikstraße; ihr Ziel ist das Dreisamufercafé.


Jede Ente ist mit einer Losnummer versehen; die Lose können für 2,50 Euro beim Weinhandel von Gleichenstein in der Heinrich-von-Stephan-Straße erworben werden. Der Erlös des Entrenrennens soll den Klinikclowns der Universitäts-Kinderklinik zu Gute kommen, die die jungen Patientinnen und Patienten besuchen und unterhalten. In den vergangenen beiden Jahren wurden beim Entenrennen 12 500 Euro (2011) undd 15 000 Euro (2012) eingenommen und gespendet.

Mehr dazu:

Was: 3. Freiburger Entenrennen
Wann: Sonntag, 12. Mai 2013, 14 Uhr
Wo: Start am Gantersteg/Fabrikstraße; Ziel am Dreisamufercafé
Enten-Vorverkauf: Weinhandel von Gleichenstein, Heinrich-von-Stephan-Straße 12   [Foto: Rita Eggstein]