Am Samstag legt Jamie Bostron im Harmonie Gewölbekeller auf

Bernhard Amelung

Mit HipHop und Techno hat alles begonnen, heute gehört Jamie Bostron zu den bekanntesten Jungle- und Dubwise-Discjockeys in Großbritannien. Am Samstag legt er im Harmonie Gewölbekeller auf.

Insider nennen ihn "Mr. Dangerous". Das liegt vermutlich daran, dass Jamie Bostron, Discjockey und Produzent aus der schottischen Stadt Glasgow, Reggae und Dancehall mit dem Sound der Roland TR-808 vermischt und die wabernden Flächensounds mit den scharfkantigen Stakkato-Drums zerfetzt. Bostron gehört zum Kollektiv der Yardrock Junglist Foundation, 2015 bei den Jungle Awards als beste Jungle-Radiosendung nominiert, und veröffentlicht unter anderem auf Totally Dubwise Records.


Im Harmonie Gewölbekeller in Freiburg spielt Bostron, auch schon Gast auf dem Outlook-Festival, unter anderem an der Seite von Rusty und Bassline K. Auf einem zweiten Floor legen die Rebel Music-Residents Flowin Vibes und Luku Dancehall und Reggae auf.


  • Was: Audio Bullet meets Rebel Music w/ Jamie Bostron
  • Wann: Samstag, 25. März 2017, 23 Uhr
  • Wo: Harmonie Gewölbekeller