Am Samstag kannst Du auf der kleinen Plattenbörse in Herdern stöbern

Gina Kutkat

Mini-Börse mit Maxi-Gemütlichkeit: In Herdern steigt am Samstag im ehemaligen Bioladen Karlotte eine kleine Plattenbörse. Im Angebot gibt’s Electro, Jazz, Krautrock, Pop, Disco Soul und Funk.

Keine Schlager, keine Klassik: Wenn die teilnehmenden Verkäufer am Samstag ihre Plattenkisten auspacken, sind zwei Musikrichtungen garantiert nicht vertreten. Abgesehen davon gibt es aber musikalisch keine Grenzen.


Ob Techno, Pop, Disco oder Jazz – die privaten Anbieter haben ihre riesigen Plattenregale durchforstet und mitgebracht, was sie selbst nicht mehr hören oder auflegen. Das können für andere Sammlerinnen und Sammler wahre Schätze sein. Auf rund 40 Quadratmetern geht’s um 12 Uhr los, der Eintritt ist frei.
Was: Kleine Plattenbörse
Wann: Samstag, 2. Februar, 12 bis 17 Uhr
Wo: Karlotte, Karlstraße 69
Eintritt: frei