Event

Am Samstag ist Flohmarkt auf der Habsburgerstraße

fudder-Redaktion

Er ist der wahrscheinlich längste Flohmarkt der Stadt: auf 1,3 Kilometern Länge gibt’s am Samstag auf der Habsburger Straße Flohmarktstände und Straßenfest-Atmosphäre.

Die 250-Standplätze für den "Habsi"-Flohmarkt der Interessengemeinschaft Habsburgerstraße ("IG Habs") sind schon seit April vergeben. Kein Wunder – der Flohmarkt war in den vergangenen Jahren sowohl für Käufer als auch Verkäufer echt eine Wucht und ist ein absolutes Highlight im Freiburger Flohmarktkalender. Was werden die Herdermer wohl in diesem Jahr aus ihren Kellern holen?


Rund um den Flohmarkt gibt’s ein ordentliches Straßenfest mit Essenständen und einer Showbühne an der Hauptstraße mit ganztägigen Programm. Zudem warten viele der Einzelhändler an der Straße an diesem Tag mit Sonderaktionen auf.

Aufgepasst! Keine Trams auf der Habsburgerstraße

Für den Flohmarkt wird die Habsburgerstraße von 8 bis 20 Uhr zwischen Rhein- und Nordstraße in beiden Richtungen gesperrt. Straßenbahnen der Linie 2 und 4 fahren in diesem Zeitraum im Abschnitt zwischen Siegesdenkmal und Hornusstraße nicht; dafür wird die Linie 5 bis zur Endhaltestelle Gundelfinger Straße verlängert.
  • Was: "Das habsolute Flohmarkt-Fest" – Flohmarkt auf der Habsburgerstraße
  • Wann: Samstag, 9. Juli 2016, 10 bis 17 Uhr
  • Wo: Habsburgerstraße von der Rheinstraße bis zur Nordstraße