Am Samstag gibt es ein Mini-Festival für Freunde der schnelleren Gitarrenmusik vom Amplifier Magazin

Felix Klingel

Das Freiburger Online-Magazin Amplifier schreibt über Konzerte und die Freiburger Szene rund um Punkrock, Hardcore und Metal. Ihre Gründung feiert das Magazin am Samstag mit dem Amplifest, bei dem 4 Bands aus 4 Nationen auftreten.

Das Freiburger Amplifier Magazin entstand aus einem kleinen Nebenprojekt von Matze Gänswein und seinem Bruder, die beide Grafik-Designer sind. Unter dem Namen "Wear I Belong" designten sie Klamotten und verkauften sie im Internet. Der Amplifier entstand dann als kleines Gimmick, bei dem sie Konzerttermine in Freiburg und im Umland auf der Website gesammelt haben. "Mir ging ein bisschen auf die Nerven, dass ich mir die Shows immer von verschiedenen Seiten suchen musste. Das wollte ich bündeln", sagt Matze.


Mit der Zeit kamen dann Konzertberichte, Interviews und Videomaterial dazu. "Irgendwann haben wir dann gemerkt, dass der Ampflifier eigentlich 99 Prozent unserer Freizeit einnimmt, und das Klamottenlabel nur noch 1 Prozent", sagt Matze und lacht. Daraufhin kam die Entscheidung, das Magazin in den Vordergrund zu stellen und die Klamotten nebenher zu verkaufen. So entstand der Ampflifier – ein Onlinemagazin für Sportgitarrenmusik.

Darum geht’s beim Amplifier

Mit dem Begriff Sportgitarrenmusik wollen sie vor allem zeigen, dass es um etwas schnellere Spielarten der Gitarrenmusik gehen soll: vornehmlich Punkrock, Hardcore und Metal. Geplant sind auf der Seite weiterhin lokale Konzertankündigungen und Reviews, aber auch Neuigkeiten aus der überregionalen Szene.

Mit dem Amplifest wollen sie die Gründung des Magazins feiern – und die regionale Szene supporten. Darum spielen neben The Hunters aus Kanada, Walking with Ghosts aus der Schweiz, The Cardboard Swords aus den USA auch Das Blanke Extrem aus Freiburg.Das Festival organisieren sie zusammen mit den lokalen Veranstaltern von Lucky Booking.
Was: Amplifest mit The Hunters, Walking with Ghosts, The Cardboard Swords und Das Blanke Extrem
Wann: Samstag, 19. Mai, 18-24 Uhr (es geht pünktlich los)
Wo: Haus der Jugend, Uhlandstraße 2
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 15 Euro
Tickets: Bei den Jungs vom Amplifier Magazin