Am Samstag findet das Lucky-Booking-Sommerfest in der KTS in Freiburg statt

Jovana Milosavljevic

Viele Bands, noch mehr Musiker: Diesen Samstag findet das Lucky Booking Sommerfest in der KTS statt. Wer noch länger feiern will, kann anschließend zur Aftershow-Party.

Die Freiburger Konzertveranstalter von Lucky Booking buchen seit 2012 europaweit Touren und organisieren Konzerte in Freiburg und Umgebung. Unter anderem holten sie die Great Lake Swimmers, Tim Kasher oder Spaceman Spiff in den Breisgau.


Diesen Samstag findet das Lucky-Booking-Sommerfest ab 20 Uhr im Autonomen Zentrum KTS statt. Nach der Erstauflage 2014 haben die Veranstalter dieses Jahr folgende Bands engagiert:

Der Sänger, Songwriter und Bassist Christian Holden ein Mitglied der Band "The Hotelier" aus Massachusetts, kommt diesen Sommer erstmals solo nach Europa. Es werden Songs der Band sowie eigene neue und unveröffentlichte Solosongs gespielt. Die Band ist bekannt für das Genre Indie-Alternative. Mit "Home, like noplace is there", hat die Band eine Emo-Punk-Platte herausgebracht.

Christian Holden (The Hotelier) - In Framing

Mal akustisch, mal punkig, mal rotzig, mal nachdenklich ist die Musik von"Chad Matheny a.k.a. Emperor X". Der Musiker ist beim renommierten Emo-Label Tiny Engines untergekommen und gerade auf viermonatiger Album-Release-Tour unterwegs. Seine neueste Platte heißt "Consequence Of Sound".

Emperor X - €30,000



Die Locals "Egal" aus Freiburg werden ebenfalls beim Sommerfest spielen. Ihre neue EP, die die Band bei Active-Dreamer-Records aufgenommen hat, werden die Musiker erstmals am Samstag performen.

EGAL - Erinnere Dich



"Droneage", ebenfalls aus Freiburg, mit Wurzeln aus dem Norden und mittlerweile eine Art Patchwork-Band mit Mitgliedern von unter anderem "the deadnotes" präsentieren auch zum ersten Mal ihren neuen Song.

Im Anschluss an das Lucky-Booking-Sommerfest gibt es eine Aftershow-Party.
  • Was: Lucky Booking Sommerfest
  • Wann: 15. Juli, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
  • Wo: KTS Freiburg, Baslerstraße 103