Am Samstag feiert die Cocktailbar "One Trick Pony" Eröffnung

Felix Klingel

Mit verschiedenen Barkeepern und DJs feiert das "One Trick Pony" am Samstag seine Eröffnung. Die Cocktailbar befindet sich im ehemaligen "Klub Kamikaze" im Keller des Hauses Oberlinden 8.

Zur Eröffnungsfeier gibt's im "One Trick Pony" einige Besonderheiten: Diverse Barkeeper aus Deutschland und der Schweiz zeigen ihr Können am Shaker. Außerdem legen zwei Djs auf. Los geht's um 20 Uhr.


Ansonsten will das "Pony" ein Bar mit qualitativen Getränken werden, aber "bloß nicht zu schick", wie es Boris Gröner betont. Gemeinsam mit Andreas Schöler betreibt er die Bar.

Die beiden ehemaligen "Hemingway"-Mitarbeiter waren schon gemeinsam in der "Passage 46" tätig und machen sich nun erstmals selbständig. Seit Juni laufen die Renovierungsarbeiten für die Bar.
One Trick Pony
Eröffnung am Samstag, 24. September
Oberlinden 8

Öffnungszeiten
Dienstag – Donnerstag 19 bis 2 Uhr
Freitag – Samstag 19 bis 3 Uhr