Anzeige

Am Samstag durch die Textil-Waschstraße zu Gunsten chronisch nierenkranker Kinder

fudder

Am Samstag, 11. Mai 2019 können Freiburger an den drei EXTROL Tank- & Waschzentren Haid, Güterbahnhof und an der Messe ihre Autos für einen guten Zweck durch die Waschstraße fahren und bei einer sehr hochwertigen Tombola Gewinne abstauben. Die Einnahmen gehen an chronisch nierenkranke Kinder e.V..

Blütenstaub, Matsch und Vogeldreck – im Frühling kriegen Autos eine ganze Menge Schmutz ab. Wer plant, sein Fahrzeug von all dem zu befreien, sollte bis Samstag, 11. Mai 2019 warten. An diesem Tag gehen die Einnahmen aller Autowäschen an den drei EXTROL Tank- & Waschzentren in Freiburg an chronisch nierenkranke Kinder e.V in der Region.


An den Standorten Haid, Güterbahnhof und Messe wird den ganzen Tag geschrubbt, gesprüht und gewaschen was das Zeug hält. Außerdem dürfen Kunden an der großen Tombola mit vielen fantastischen Gewinnen teilnehmen. Hauptpreis: EuropaPark für die ganze Familie mit Übernachtung.

Was: Benefizaktion für chronisch nierenkranke Kinder e.V.
Wann: Samstag, 11. Mai 2019
Wo: EXTROL Tank- & Waschzentren in Freiburg Haid (Bötzinger Str. 19), an der neuen Messe (Engesserstr. 13) und am Güterbahnhof (Freiladestr. 2)
Webseite: extrol.de