Am Friedrichring: Betrunkener wirft Bier- und Sektflaschen aus dem Fenster

Markus Hofmann

Zum Glück wurde niemand verletzt! Am hellichten Tag hat gestern ein betrunkener Mann Flaschen aus dem dritten Stock eines Hauses am Friedrichring auf die Straße geworfen. Zeugen riefen die Polizei.Vor Ort am Friedrichring stellten Beamten des Polizeireviers Freiburg-Nord am Samstag fest, dass ein 20 Jahre alter Mann grundlos und stark alkoholisiert mehrere Bier- und Sektflaschen aus dem Fenster auf die Straße geworfen hatte. Nach Angaben der Polizei haben die Flaschen Passanten nur knapp verfehlt. Der Mann wird nun bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Freiburg-Nord zu melden: 0761/882-4221.