Tipp

Am Freitag spielt das Duo Rice im Kulturaggregat

Luisa Joa

Kommenden Freitag gibt es wieder einen Konzert-Geheimtipp. Lea Dudzik und Franziska Brücker treten als Duo unter dem Künstlernamen Rice zum ersten Mal in Freiburg auf. Die zwei paaren ihre klaren Stimmen mit Gitarrenklängen und modernen Synthesizer-Sounds.

Akustisch, frisch und jung. So klingt Rice. Erst 2018 hatten sich Franziska Bruecker und Lea Dudzik, die sich seit dem Musikstudium kennen, zu einem Duo zusammen gefunden.

Ihr Stil ist geprägt durch den Widerspruch zwischen akustischen und elektrischen Klängen. Im Mittelpunkt – begleitet durch Gitarre, Synthesizer und Perkussion – stehen die zwei Stimmen.


Klar, kräftig, reduziert und unmittelbar - das ist die Essenz von Rice.
  • Was: Konzert R i c e
  • Wann: Freitag, 11. Oktober, Einlass 19.00 Uhr
  • Wo: Kulturaggregat, Hildastraße 5
  • Tickets: 8 Euro/6 Euro ermäßigt