Am Freitag findet das "JuKS On Stage"-Festival in der Vauban statt

Michael Höpfl

Einen Mix aus Livemusik, Poetry und Workshops bietet das "JuKS On Stage"- Festival am Freitag auf dem Jugendgeläde der Vauban. Zwischen bekannte Freiburger Größen mischen sich Newcomer und junge Künstler.



Um 15:30 Uhr eröffnet die Hiphop-Tanzgruppe des JuKS die Open-Air-Bühne. Es folgen Auftritte der Musik-Crew des Theodor-Heuss-Gymnasiums und Poetryslammer aus den Stadtteilen St. Georgen und Vauban. Wer lieber sprayt als spricht, ist dagegen bei KidPone an der richtigen Adresse. Die Freiburger Sprayergröße bietet einen Workshop zur Graffitikunst an und möchte jungen und neuen Talenten Tipps und Tricks vermitteln. Diese sollen unter seiner Anleitung auch ein Kunstwerk auf großen Holzplatten erschaffen.


Ganz dem Freiburger Stadtmotto "Green City" entsprechend, bietet der Verein Solare Zukunft e.V. einen Workshop zum Thema ökologische Stromerzeugung an. Mitglieder erklären anhand einer Bau- und Bastelstrecke, wie aus Sonne oder Fahrradfahren Strom erzeugt werden kann. Am Abend wird die große Bühne wieder lebendig. Die Band "Lazarus Effect", die sich 2013 gegründet hat, stellt dort ihr Debütalbum vor. Im Anschluss an ihr Konzert lassen es die Punkrocker von "Sick of the Law" ordentlich krachen. Außerdem kommt Simon S. aus Stuttgart zu Besuch. Im Gepäck hat er selbstbewussten Hiphop der alten Schule. Um 22 Uhr schließt DJ Buraj Qoraj, bekannt aus diversen Freiburger Jugendhäusern, das kleine Festival mit einem DJ-Set ab.

Wen Hunger und Durst überfallen, findet Abhilfe an zwei Ständen: Das JuKS bietet selbstgebackene Pizza an und Stefan Carle, besser bekannt als "Little Steve the Hotdog Chief", bietet seine Curry Dogs, Barbecue Dogs und Spicy Sauerkraut Dogs an.

Der Zeitplan im Überblick

15.00 Uhr Beginn
15.30 Uhr Tanzgruppe aus St. Georgen
16.00 Uhr THG Musik Crew
16.45 Uhr Poetry Slam
17.45 Uhr Allez Hop Tanzschule Vauban
18.00 Uhr Lazzarus Effect
19.15 Uhr Sick of the Law
20.30 Uhr Simon S. (Hip Hop Crew, Achern)
Ab 22 Uhr DJ

Mehr dazu:

Was: JuKS on Stage
Wann: Freitag, 26. Juni, ab 15 UhrÄ
Wo: Jugendgelände Vauban