Am Donnerstag ist Fahrrad-Aktionstag vor der Mensa Rempartstraße

Simon Voss

Ist mein Fahrrad noch verkehrstauglich? Worauf muss ich beim Kauf achten? Wie halte ich es am besten in Schuss? Beim Aktionstag des Studierendenwerks kann man sich kostenlos informieren und bekommt sein Rad für wenig Geld repariert.

Beim Fahrrad-Aktionstag des Studierendenwerks können sich Fahrradfahrer Tipps zu Themen wie zum Beispiel Fahrradkauf und Diebstahlschutz holen und ihr Rad von Experten kostenlos auf Verkehrssicherheit testen lassen. Daneben gibt es eine mobile Werkstatt, in der kleinere Reparaturen zum Selbstkostenpreis durchgeführt werden können.


Ab dem 30. April kann man außerdem auf der Facebook-Seite des Studierendenwerks am Fahrradquiz teilnehmen. Wer die Fragen jeden Tag richtig beantwortet, hat die Chance, ein Fahrradschloss der Marke ABUS zu gewinnen.
Was: Großer Fahrrad-Aktionstag
Wann: Donnerstag, 3. Mai 11-16 Uhr
Wo: Karl-Rahner-Platz Freiburg(zwischen Mensa und KG I)
Facebook: Studierendenwerk Freiburg