Alle Sommerfeste in Freiburg im Überblick

Christina Braun

Sommer, Sonne, draußen feiern: Kein Problem, in Freiburg ist einiges geboten. Vom gemütlichen Familienfest bis zur durchgetanzten Wohnheimsparty ist für jeden und jede etwas dabei. Alle Feste in der fudder-Übersicht.

Stusi Sommerfest

Schaumkanonen, Beerpong und Grillen – klingt nach einem guten Rezept für eine Sommerparty. Ab 14 Uhr gibt’s Fußball und Volleyballturniere (Anmeldung unter sport@studentensiedlung.de), einen Biergarten und denn ganzen Tag spielen Live-Bands . Ab 23 Uhr stiegt die Sommerparty im T.I.K. auf drei Floors mit Mixed Music, Electro und HipHop.
Was: Stusi Sommerfest
Wann: 1. Juli, ab 14 Uhr
Wo: Studentenwohnheim Stusi Sundgauallee 36, 79110 Freiburg im Breisgau
Eintritt: frei
Web: Facebook-Veranstaltung




Freiburg stimmt ein

Das dreitägige Festival trägt zwar nicht den Namen Sommerfest – doch wenn 134 Konzerte kostenlos in ganz Freiburg stattfinden, sollte man das nicht verpassen! Etwa tausend Musiker sind an dem Event beteiligt, sie spielen auf 20 Plätzen – vieles findet unter freiem Himmel statt.
Was: Freiburg stimmt ein
Wann:Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 2. Juli
Wo: An 20 orten in der Stadt, u.a. Colombipark, Eschholzpark, Stühlinger Kirchplatz, Waldsee und viele andere
Web: Website von Freiburg stimmt ein
Eintritt: frei

Sommerfest und Flohmarkt auf der Habsburgerstraße

Für einen Samstag wird die vielbefahrene Habsburgerstraße zur Flaniermeile. An Flohmarktständen kann gestöbert und gefeilscht werden, außerdem gibt es eine Bühne mit Musik und Kleinkunst.
Was: Sommerfest und Flohmarkt Habsburgerstraße
Wann: Samstag, 1. Juli, 10 bis 17 Uhr
Wo: Habsburgerstraße
Web: Website des Fests
Eintritt: frei

Internationales Sommerfest für Offenheit, Vielfalt und Respekt

Mit dem Internationalen Sommerfest will die Südwind, eine Initiative für interkulturelle Arbeit, ein Statement gegen Alltagsrassismus und Ausgrenzung setzen. Dabei präsentieren sich die verschiedene Kulturen Freiburgs von ihrer musikalischen Seite. Mit dabei ist unter anderem der der europäisch-arabische Chor Cantra vom Südufer, Brasilikum mit feuriger Samba und Habibi-Express. Nachmittags gibt’s für die Kleinen ein Kinderprogramm.
Was: Internationales Sommerfest für Offenheit, Vielfalt und Respekt
Wann: 1. Juli, 16.30 bis 22.00 Uhr
Wo: Faulerstraße, 79098 Freiburg im Breisga
Web:Facebook-Veranstaltung
Eintritt: frei

Händel Sommerfest

Sommerfest des Händelwohnheims unter dem Motto "Mit Händel und Gretel den Zauberwald entdecken". Den ganzen Tag gibt’s Workshops, selbstgemachte Snacks und Live-Musik. Für alle, die es lieben, sich beim Yoga zu verrenken, beim Lindy-Hop so richtig in Schwung zu kommen oder im Pool zu planschen. Abends geht die Party für alle Tanzwütigen mit Musik von HÄNSN aus Stuttgart in der Händelbar weiter.
Was: Händel Sommerfest
Wann: 8. Juli, ab 14 Uhr
Wo: Händelwohnheim Freiburg, Händelstr. 20, 79104 Freiburg im Breisgau
Web:Facebook-Veranstaltung
Eintritt: frei

Sommerfest im Tierheim

Wer es lieber familiärer mag und schon immer mal wissen wollte, wie das Freiburger Tierheim funktioniert, ist bei diesem Sommerfest genau richtig. Für alle Tierfreunde und Tierfreundinnen, die außerdem Tombola, Bücherflohmarkt und Kuchen mögen.
Was: Sommerfest im Tierheim
Wann: Sonntag, 9. Juli, 11 bis 18 Uhr
Wo: Tierschutzverein / Tierheim Freiburg, In den Brechtern 1 c,
Web: Facebook-Veranstaltung
Eintritt: frei

Sommerfest im Mensagarten

Einen Abend lang feiern, ist zu wenig? Das findet auch das Studierendenwerk und macht einfach eine ganze Woche Sommerfest. In der Woche vom 11. bis 15. Juli gibt’s jeden Abend ein anderes Event im Mensagarten. Dienstag geht’s um Treffsicherheit beim PingPong und Bierpong, am Donnerstag veranstaltete der Internationale Club ein Fest der Kulturen und am Samstag gibt’s beim Big Band Barbecue frisch Gegrilltes unter anderem zum Sound der Uni-Big Band und den Nutty Boys.
Was: Sommerfest im Mensagarten
Wann: 11. bis 15. Juli 2017 ab 19 Uhr (12.Juli ab 20 Uhr)
Wo: Mensagarten, Rempartstraße 18, 79098 Freiburg
Web: Das ganze Programm auf der Seite des Studierendenwerks
Eintritt: Je nach Veranstaltung freier Eintritt oder 5 Euro (ermäßigt 3 Euro) bzw. 7 Euro (ermäßigt 5 Euro)

Internationales Sommerfest

Das Centre Culturel Français und das Goethe-Institut Freiburg veranstalten ein gemeinsames Sommerfest. Balkanbeats, Percussion-Rhythmen und abendländischer Streichmusik spielt das Heim und Flucht Orchester unter der Leitung von Ro Kuijpers. Kulinarisches kommt von Amara (orientalische Spezialitäten) und der Backof(f)ensive (selbstgemachte Pizza). Außerdem gibt’s ausgewählte Weine vom Markgräfler Weingut Dr. Schneider und Bierspezialitäten von der Deckgarage.
Was: Internationales Sommerfest
Wann : Freitag, 14. Juli, 19 bis 23 Uhr
Wo : Goethe-Institut Freiburg, Wilhelmstraße 17
Web: Website des Goethe-Instituts
Eintritt: Freier Eintritt

Lucky Booking Sommerfest

Die Konzertveranstalter von Lucky Booking machen ein Sommerfest. Das heißt: Lokaler Punkrock aus Freiburg von EGAL und Droneage trifft Singer/ Songwriter aus den USA. Nach dem Konzert geht’s weiter mit der Aftershowparty in der KTS.
Was: Lucky Booking Sommerfest
Wann: 15. Juli, Einlass ab 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
Wo: KTS, Basler Straße 103
Eintritt: 6 bis 8 Euro
Web: Facebook-Veranstaltung

Seefest

Traditionelles Sommerfest im Seepark für Jung und Alt. Es spielen Bands und Musikvereine aus der Region, außerdem ist in diesem Jahr zum ersten Mal eine Streetfood-Area dabei. Highlight ist das große Feuerwerk am Samstag ab 23 Uhr.
Was: Seefest
Wann: Freitag, 21. bis Sonntag, 23. Juli. Eröffnung 21. Juli um 19:00 Uhr
Wo: Seepark Freiburg, Gerhart-Hauptmann -Straße,
Web: Facebook-Veranstaltung
Eintritt: frei

Kulturbahnhof Sommerfest

Sommerfest im Kulba, also dem Kulturbahnhof in Freiburg St. Georgen. Mit Spielen, Barbecue, Suppe sowie Kaffee und Kuchen. Ab 20 Uhr legen DJs auf und es gibt Cocktails.
  • Was: Sommerfest Kulturbahnhof St. Georgen
  • Wann: Samstag, 22. Juli, 15 Uhr – 23.30 Uhr
  • Wo: Kulturbahnhof St. Georgen, Im Glaser 31
  • Eintritt: frei

Schlossbergfest

Mit einem wunderschönen Blick über Freiburg findet dieses Jahr Ende Juli wieder das Schlossbergfest statt. 20 Band spielen auf 5 Bühnen – insgesamt geht das Fest fünf Tage. Im Burggraben kann man zu Samba- und Salsaklängen tanzen, auf dem Kanonenplatz gibt es Konzerte und auf der Leopoldshöhe elektronische Klänge und eine Tanzfläche.
Was: Schlossbergfest
Wann: Donnerstag, 27. Juli, bis Montag, 31. Juli
Wo: Auf dem Schlossberg
Eintritt: Kulturbeitrag
Web: Website des Schlossbergfestes

Grether-Hoffest

Das Grether-Gelände ist ein Ort, an dem eine Mischung aus Wohnen, Arbeiten, sozialem und politischem Engagement gelebt wird. Es gibt zahlreiche Projekte und Initiativen, den Bewegungsraum, das Strandcafé und einige Gewerbebetriebe. Zusammen veranstalten sie am 29. Juli das Grether-Hoffest.
  • Was: Grether Hoffest
  • Wann: Samstag, 29. Juli

Wir haben das beste Sommerfest vergessen? Schreib uns gerne eine Mail an info@fudder.de