Afterwork Party im Liquid Club

Marc Schätzle

Heute abend um 18:30 Uhr beginnt im Liquid Club die Afterwork-Party, die fortan immer donnerstags zur selben Zeit als Veranstaltungsreihe fortgesetzt wird. Die Idee ist es, direkt den Feierabend einzuläuten. Vom Arbeitsplatz in den Club, wo Snacks und Beats warten. Für den richtigen Sound sorgt DJ Eazy M. mit einem bunten Mix aus elektronischer Musik.

"Kein Schlips, kein Champagner, kein Kaviar, kein Gepose. Locker flockig soll es hier zur Sache gehen. Feiern als ob es schon Wochenende wäre oder einfach den Arbeitstag in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen. Jeder bekommt hier das was er braucht.", so die Macher.


Eazy M., Resident-DJ und neuer Verantwortlicher für das Liquid-Booking, wird an den Abenden mit diversen Gast-DJs die Musikrichtungen Elektrojazz, Pumping House, Minimal, Electro, Techhouse und Vocalhouse servieren.

Bis 1 Uhr hat der Club offen, danach können Partyhungrige bei freiem Eintritt die Nacht im Drifter's Club, oder in der Nachtschicht fortsetzen.

Die neuen Angebote im Überblick: Fingerfood von Delikatess Munder und Bat Dat, B+B Baguettes, Rabatte für Azubis, mit Afterwork Stempel freier Eintritt ab 1 Uhr in der Nachtschicht oder Drifters, immer donnerstags ab 18:30 Uhr im Liquid Club. Eintritt frei.