Action-Game: Matrix

Markus Hofmann

Ein Mittagspausen-Game für alle Fans der Sci-Fi-Kinoserie "Matrix". Ihr schlüpft in die Rolle des Filmhelden Neo und müsst euch mit zwielichtigen Agenten rumprügeln, die in einem elfstöckigen Haus Jagd auf euch machen.



Als Waffen stehen euch alle Gegenstände zur Verfügung, die ihr in dem Haus so findet: Blumenkübel, Tische, Stühle, Stichwaffen, Bürostühle oder Pistolen.


Anleitung: Ihr steuert Neo mit den Cursortasten. Drückt die Taste "A", wenn er seine Gegner angreifen soll. Drückt "S", wenn er einen Gegenstand aufheben soll. Das war's auch schon.

Ich finde: Das Spiel wird nach einigen Minuten schnell öde, weil es doch ziemlich eintönig ist. Aber für eine kurze Mittagspausen-Entspannung ist es trotzdem die Zeit wert! Und das Spiel kennt nur ein einziges Ziel: zu überleben!

Mehr dazu:


Game: Matrix