Tolle Knolle

Ab Montag gibt es Knollengemüse in allen Freiburger Mensen

Lisa Petrich

Unter dem Motto "Tolle Knolle" steht der Speiseplan in allen Freiburger Mensen vom 21. bis zum 25. Januar. Täglich wird mindestens ein Gericht mit Knollengemüse angeboten.

Was gibt’s auf den Teller?

So einiges – auf dem Speiseplan der Mensen steht kommende Woche dann zum Beispiel "Steckrüben-Karottencurry mit Fladenbrot" am Montag im Schnellen Teller und "Rote Bete-Knödel mit Hirtenkäse, Pilzragout und Rahmspinat" am Dienstag als Essen 1.

Am Mittwoch gibt es als Tagesgericht "Gebratener Halloumi mit Linsen-Rote-Bete-Salat und Simit-Brot" auf den Teller, und Donnerstag folgt die "Süßkartoffelpfanne mit Datteln und würzigen Kichererbsen".

Zum Ende der Tolle-Knolle-Woche gibt es am Freitag als Essen 2 "Gebratene Makrele mit Gelbe-Bete-Orangen-Salsa, Quinoa und Simit".
Lasst es Euch schmecken!

Eine Übersicht über die einzelnen Speisepläne in den verschiedenen Mensen zum Motto "Tolle Knolle" gibt’s über dieInternetseite des Studierendenwerk Freiburg.