32 Anzeichen, dass Du aus Südbaden kommst!

Marius Notter, Konstantin Görlich & Marius Buhl

Urlaub am Gardasee, Angst vor Fessenheim, Norddeutschland beginnt hinter Karlsruhe: Fudder hat 32 Anzeichen gesammelt, an denen Du erkennst, ob Du Südbadenerin oder Südbadener bist. Teste Dich gerne hier:



♥ In München hält man Dich für einen Schwaben.

♥ Grenzen? C’est quoi?

♥ Du glaubst, der Norden Deutschlands beginnt hinter Karlsruhe.


♥ Du hast schon mal an einem Frankreich-Austausch teilgenommen.

♥ Du beziehst Dein Kirschwasser von jemandem mit eigenem Brennrecht.

♥ Und Deinen Zwetschgengeist von jemandem ohne eigenem Brennrecht.

♥ Du hast mindestens einen entfernten Verwandten, der eigenen Wein anbaut.

♥ Du wirst jedes Mal hellwach, wenn  der Begriff „Fessenheim“ fällt.

♥ Deine Eltern sind Helden für dich, weil sie „Nai“ zu Wyhl gsait hän.

♥ Billig-Sangria? Nicht mit Dir!

♥ Freiburg ist eine Großstadt, ganz sicher!

♥ Du hast geheult am 23.5.2015.

♥ Du verstehst das Wort „Huaresaich“.

♥ Du verstehst das Wort "Fisimatenten".

♥ Du weißt, woher das Wort "Fisimatenten" kommt.

♥ Immer wieder musst du erklären, dass Karlsruhe nicht mehr zu Baden gehört.

♥ Hoffenheim? Hahahahaha!

♥ Wenn's dir zu warm wird, fährst du einen Stock höher - auf den Schauinsland.

♥ Du kannst alles - auch hochdeutsch.

♥ Du findest Norddeutschland schon ganz schön - aber auf Dauer würden dir die Berge fehlen.

♥ Dich nerven Firmen, die den Bollenhut ständig für irgendein Marketingkonzept missbrauchen.

♥ Du hast früher Urlaub am Lago Maggiore oder Gardasee gemacht.

♥ Du warst schon einmal vormittags Skifahren und nachmittags im Freibad.

♥ Du weißt, dass es für einen Kuchen Kirschwasser braucht. Und Kirschen. Und Sahne. Und Schokostreusel.

♥ Du machst Fasnet. Und sonst nichts.

♥ Du würdest nie ein Jogi-Selfie machen.

♥ Du warst zwar noch nie auf dem Feldberg, erzählst aber allen, wie toll das da ist.

♥ Du hast mit einem Münster-Foto mal versucht, bei Instagram Likes zu holen.

♥ Dir fröstelt, wenn jemand in deiner Nähe „Ha noi!“ oder „da hanne“ sagt.

♥ „Zu Haslach gräbt man Silbererz, bei Freiburg...“ – Du kennst das auswendig.

♥  In Berlin hält man Dich für einen Österreicher.

♥ Obwohl du froh bist, von hier zu kommen: Du bist offen für andere Kulturen und verneinst Fremdenhass. Südbaden ist für alle da!

Mehr dazu: