120 Sekunden Freiburg: Parkour

Jakob Ortmann

Wer Parkour beherrscht, sucht sich im Großstadtdschungel buchstäblich seinen eigenen Weg. So wie der Freiburger Parkourer Paul Ruf. Jakob Ortmann, Schüler am Friedrich-Gymnasium, hat ihn für das 120-Sekunden-Video durch die Stadt begleitet:

 



Der Autor


Ich heiße Jakob Ortmann, bin 14 Jahre alt und besuche die 9. Klasse am Friedrich-Gymnasium. Neben dem Filmen verwende ich viel Zeit für Musik. Seit knapp 8 Jahren spiele ich Klavier, ich singe gefühlt schon immer und zusammen mit einem Freund betreibe ich auf YouTube einen Kanal, auf dem wir unsere Electro-Musik veröffentlichen.

Meine weitere große Leidenschaft ist das Mountainbiken. Der abwechslungsreiche Sport bietet sich hier natürlich an, die Lage im Schwarzwald ist perfekt und so zieht es mich fast jedes Wochenende in die Berge. Parkour hat mich schon immer fasziniert, ich hab' es aber noch nicht geschafft, die Sportart einmal selbst auszuprobieren. Möglicherweise wird sich das aber demnächst ändern.



FG.TV

Die AG Film&Fernsehen produziert den TV-Kanal des Friedrich-Gymnasiums FG.TV. Schülerinnen und Schüler gestalten, realisieren und moderieren Beiträge und Themen für Schüler, Eltern und Lehrer rund um das schulische Leben am Friedrich-Gymnasium. Die Sendungen werden im schuleigenen Fernsehstudio geplant, gedreht und geschnitten.

Redaktion der AG Film&Fernsehen 2013/2014:
Philipp Bäumen, Katharina Beukenhorst, Giorgio Chachanidze, Philipp Dibah, Konrad Fichter, Jens Fiedler, Nils Hansen, Moritz Huber, Alexandra Knapheide, Elena Muggenthaler, Matteo Müller, Anna Noack, Jakob Ortmann, Martin Penalozza-Cecconi, Elias Pfeiffer, Joshua Phuze, Hans Schwarz, Juliane Steffens, Kai Suchan, Emma Weygoldt, Leonard Wölfl

Mehr dazu: