100-Jähriger Freiburger heiratet seine Freundin

Carolin Buchheim

"Es war eine der wohl ungewöhnlichsten Trauungen, die das Freiburger Standesamt je erlebt hat", schreibt BZ-Redakteur Joachim Röderer in einem rührenden Artikel, der auf BZ-Online erschienen ist. "Der 100 Jahre alte Alois Siefringer hat am Donnerstag seiner 73 Jahre alten Frau Ruth das Ja-Wort gegeben." Für die Braut ist es die zweite Ehe, für den Bräutigam die Dritte; Er ist zweifach verwitwet.



Lesen kann man die ganze Geschichte auf BZ-Online: 100-Jähriger heiratet seine Freundin.