10.000 Euro Schaden auf Uniklinik-Spielplatz

Carolin Buchheim

Am Implant Centrum der Uniklinik wurde in den vergangenen Tagen der Klanggarten, ein sich noch in der Entstehung befindlicher Spielplatz für hörgeschädigte Kinder, mutwillig beschädigt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

Beschädigt wurde ein Basaltblock, der nun für den Garten unbrauchbar ist. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 23. Juni 2008, und Mittwoch, 25. Juni 2008.

Der Polizeiposten Freiburg-Stühlinger hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise. Hinweise nimmt das Polizeirevier Freiburg-Nord rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0761.882 4221 entgegen.

Der Klanggarten ist seit Mai im Bau und noch von einem Bauzaun umgeben. Er soll hörgeschädigten Kindern, die ein Cochlea-Implantat erhalten haben helfen, durch den spielerischen Umgang mit speziellen Spielgeräten ihr neu gewonnenes Sinnesorgan zu schulen.

Mehr dazu: